SEO-/SEA-Manager/in (IHK)

Zertifikatslehrgang als Weiterbildung für Suchmaschinenoptimierung in Köln

In den vergangenen Jahren hat sich Suchmaschinenmarketing als wertvoller Schlüssel zum Erfolg im Online-Marketing entwickelt. Durch die Kombination von Suchmaschinenoptimierung (SEO = Search Engine Optimization) und Suchmaschinenwerbung (SEA = Search Engine Advertising) lassen sich in kurzer Zeit messbare Erfolge in der Suchmaschinenplatzierung erzielen. 

Im ersten Teil des Lehrgangs geht es um die klassische Suchmaschinenoptimierung (SEO) - also um organische, unbezahlte Auffindbarkeit. Sie bekommen das nötige Wissen vermittelt, um Ihr Unternehmen erfolgreich bei Google aufzustellen. 

Im zweiten Teil des Lehrgangs (SEA) lernen Sie, wie Sie das weltweit erfolgreichste Werbetool Google AdWords einsetzen, betreuen und optimieren können.

Welche Inhalte vermittelt die Weiterbildung für Suchmaschinenoptimierung?
Sie lernen ...
✓...wie Google funktioniert und was uns in der Zukunft noch erwartet
✓...wie Sie realistische SEO- und SEA Ziele definieren
✓...den Unterschied zwischen OnPage und OffPage-Optimierung
✓...wie Sie Schlüsselwörter optimieren und neue Begriffe finden
✓...welche SEA KPIs entscheidend sind und wie Sie diese interpretieren


Lehrgangsleiter:
SEO-Teil: Christian Tembrink ist Gründer der Kölner Online-Marketing-Agentur netspirits. Als erfahrener Digitalstratege lebt er seit über 15 Jahren in der Welt der Suchmaschinenoptimierung und des Social-Media- und YouTube Marketings. Neben der Strategie-Beratung von int. Kunden hat er sich als Speaker, Dozent und Autor einen Namen in der deutschen Marketingszene gemacht.

SEA-Teil: Anne Wenselowski ist SEA Managerin bei  netspirits, sowie Silber-Produktexpertin für Google Ads.


Dozent Chistian Tembrink

Fotonachweis: © Christian Tembrink

Welche Kenntnisse werden für den Lehrgang vorausgesetzt?

Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse aus dem (Online)Marketingumfeld. Ein sicherer Umgang mit PC und gängigen Onlinetools wird vorausgesetzt.


Welche Berufsaussichten habe ich als SEO-/SEA-Manager/in (IHK)?

Immer mehr Unternehmen haben inzwischen erkannt, wie wichtig ein  optimierter Internetauftritt für eine gute Suchmaschinenplatzierung ist. Daher sind viele Unternehmen bereit, Stellen im Bereich Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung auszuschreiben und Personal einzustellen, welches die notwendigen Kenntnisse besitzt, um das Unternehmen erfolgreich bei Google zu positionieren. Auch für Online-Marketing Agenturen wird es immer schwieriger geeignetes Personal zu finden. Mit einem Zertifikat als SEO-/SEA-Manager/in (IHK) haben Sie gute Chancen im Bereich Online-Marketing durchzustarten.


Was kostet die Weiterbildung zum SEO-/SEA-Manager/in (IHK)

Das Teilnahmeentgelt beträgt 1.390,00 EUR

Wo findet die Weiterbildungsveranstaltung statt?
Der Lehrgang findet im Bildungszentrum der IHK Köln in der Eupener Str. 157, 50933 Köln statt. Hier finden Sie die Wegbeschreibung.


O-Ton einer Teilnehmerin des Kurses:
Julia Reuter – Teilnehmerin des SEO-/SEA-Manager/in (IHK) Zertifikatslehrgangs 2017
„Man muss für etwas brennen, um andere zu entzünden! Genau das schafft Christian Tembrink. Als Dozent und Redner vermittelt er komplexe Themen rund ums Online-Marketing anschaulich und lehrreich. Ihn zeichnen insbesondere eine hohe Leidenschaft für nachhaltiges SEO, Expertenwissen zu Google und Co. sowie absolut professionell aufbereitete Inhalte aus. Ich würde ihn als Berater, Redner und Dozent für Suchmaschinenoptimierung, Content-Marketing und Online-Marketing jederzeit wieder zu 100% weiter empfehlen.“

Veranstaltungen zum Thema

Anna Maria Zimmermann Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6850 0221 1640-6890 annamaria.zimmermann@koeln.ihk.de

Anna Maria Zimmermann

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6850

0221 1640-6890

annamaria.zimmermann@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!