Log-in ENG
Bild zum Artikel: Innovationsmanager/in (IHK) - Zertifikatslehrgang

Innovationsmanager/in (IHK)

Blendend Learning Zertifikatslehrgang als Weiterbildung für Innovationsmanagement in Köln

Innovationsmanager/innen (IHK) verfügen über eine breite Palette von Tools und Techniken, um die Quote erfolgreicher Produkteinführungen zu erhöhen. Sie können die Marktchancen der neuen Projekte mit geeigneten Analysemethoden abschätzen und wirken auf eine innovationsförderliche Unternehmenskultur und einen entsprechenden Austausch im Unternehmen ein. Sie können Innovationsprojekte im zeitlichen Ablauf steuern und ein betriebswirtschaftliches Controlling vornehmen. Darüber hinaus verstehen sie es, externe Partner für die Innovationsprozesse zu identifizieren und einzubinden. Gleichzeitig sind sie in der Lage, die Entwicklungen des Unternehmens vor Nachahmung zu schützen.



Lehrgangsleiter:

Dr. Robert Freund, M.A., ist selbständig, und hat als Experte für neue Lerntechnologien die Blended Learning Lehrgänge Projektmanager (IHK), Innovationsmanager (IHK) und Wissensmanager (IHK) entwickelt. Darüber hinaus unterstützt Herr Freund auch verschiedene Unternehmen bei der Einführung von Blended Learning Konzepten.


Dr. Robert Freund, M.A. - Dozent für Projektmanagement, Innovationsmanagement und Wissensmanagement

Fotonachweis: © Dr. Robert Freund

Welche Inhalte vermittelt die Weiterbildung für Innovationsmanagement?

 

Sie lernen ...

...welche Innovationsstrategien und Innovationsfelder es gibt

...die Methoden und Techniken für den Aufbau des Innovationsprozesses

...wie Innovationsprojekte erstellt werden und wie man diese schützt

...mit welchen Marketingmethoden Innovationen vermarketet werden  

...wie Sie ein Controlling für Ihr Innovationsprojekt aufbauen können

 

Welche Kenntnisse werden für den Zertifikatslehrgang vorausgesetzt?

 

Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Erfahrungen in den Bereichen Forschung und Entwicklung und/oder Produktmanagement.

 

Welche Berufsaussichten habe ich als Innovationsmanager/in (IHK)?

 

Als Innovationsmanager/in sind Sie die treibende Kraft im Unternehmen, wenn es um Produkteinführungen und die Entwicklung neuer Marktsegmente geht. Innovationsmanager/innen sind Problemlöser, Berater und Unternehmensentwickler. Wenn Sie die hohen Anforderungen an die Aufgaben im Innovationsmanagement nicht scheuen, haben Sie gute Berufsaussichten und zeigen mit dem IHK-Zertifikat, dass Sie über das nötige Wissen verfügen, um Innovationsprojekte voranzutreiben.

 

Wo findet die Weiterbildungsveranstaltung statt?

 

Der Lehrgang findet im Bildungszentrum der IHK Köln in der Eupener Str. 157, 50933 Köln statt. Hier finden Sie die Wegbeschreibung.

Was kostet der blended-learning Zertifikatslehrgang Innovationsmanager/in (IHK)

 

Das Teilnahmeentgelt beträgt 990,00 EUR

Unsere nächsten Lehrgangstermine für Innovationsmanagement in Köln:

Innovationsmanager/in (IHK) blended-learning Zertifikatslehrgang

10.06.2017 - 15.07.2017 weiter 


Bildnachweis: standard_process_business - bakhtiarzein - fotolia.com

Ansprechpartner

Bernd Leuchter
Aus- und Weiterbildung
Tel. 0221 1640-673
Fax -689
bernd.leuchter@koeln.ihk.de

Dok-Nr: 134861