Log-in ENG
Bild zum Artikel: Automotive Rheinland

Automotive Rheinland

Ein Netzwerk der Industrie- und Handelskammern für den Erfahrungsaustausch der Automobilzuliefererindustrie im Rheinland

Jahresprogramm 2016

Automotive Rheinland lädt interessierte Unternehmensvertreter ein, bei bedeutenden Unternehmen der Automobilindustrie im Rheinland zu Gast zu sein. Das aktuelle "Jahresprogramm 2016" mit der Möglichkeit, sich zu den Betriebsbesuchen anzumelden, finden Sie rechts im Publikationenverzeichnis. Folgende Unternehmen öffnen ihre Türen:

ACV GmbH, am 20. April 2016 in Erkelenz,
Delphi Deutschland GmbH, am 14. Juni 2016 in Wuppertal,
Kässbohrer Fahrzeugwerke GmbH, am 8. November 2016 in Goch und
Gemo GmbH & Co. KG, am 9. November 2016 in Krefeld.

Die Besuche dienen dem gegenseitigen Kennenlernen sowie dem Informations- und Erfahrungsaustausch. Anhand eines Vortrags und einer Betriebsbesichtigung erhalten die Gäste einen Einblick in das Unternehmen und die Möglichkeit, sich mit den anderen Teilnehmern und dem Gastgeber über automobilspezifische Themen auszutauschen.

Das Innovationsforum 2016 "Effizienz und Leichtbau in der Automobilindustrie" findet im September/Oktober 2016 
bei der Daimler AG in Düsseldorf statt. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Automotive Rheinland

Innerhalb Nordrhein-Westfalens ist das Rheinland einer der wichtigsten Standorte für den Automotive-Sektor. Beiderseits des Rheins von Bad Honnef bis Duisburg wird nahezu alles entwickelt und hergestellt, was für den Bau und die Ausrüstung von Fahrzeugen benötigt wird. Automotive-Rheinland hat sich zur Aufgabe gemacht, diese große Bedeutung der Automotivebranche für Wachstum und Beschäftigung deutlich zu machen. Automotive-Rheinland ist eine unternehmergetriebene Initiative der Industrie- und Handelskammern in Aachen, Bonn/Rhein-Sieg, Düsseldorf, Duisburg, Köln, Krefeld und Wuppertal.Das Netzwerk will junge Menschen für Berufe in der Automotive-Industrie interessieren und gewinnen, um so dem eklatanten Fachkräftemangel in den Zulieferunternehmen entgegen zu wirken.

Sie möchten regelmäßig über Automotive-Veranstaltungen im Rheinland informiert werden?

Dann kontaktieren Sie uns: Gerne nehmen wir Sie in unserem postalischen Verteiler auf!

Unter www.automotive-rheinland.de können Sie zudem einen Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Branchen-News informieren (Bestellung das Newsletter-Angebot der IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid).

Ansprechpartner

Michael Sallmann
Geschäftsstelle Oberberg
Tel. 02261 8101-950
Fax -959
michael.sallmann@koeln.ihk.de

Dok-Nr: 000732