Dok.-Nr. 234203

"Wirtschaftsregion Köln 2020": IHK Köln präsentiert nützliche und spannende Statistik-Infos aus ihrem Bezirk

Pressemeldung, 29. Juni 2020.Neue Fakten zum Standort – von Ausbildung, Pendlerstatistik und Tourismusbetrieben bis Flächennutzung

Wissenswertes und Spannendes zum Wirtschaftsstandort Köln hat die IHK Köln in ihrer Statistik-Broschüre „Wirtschaftsregion Köln 2020“ zusammengestellt. Die aktuelle Ausgabe der jährlich erscheinenden Publikation hat ein frisches Layout bekommen und überrascht mit zusätzlichen interessanten und wissenswerten Kennzahlen und Details zum Wirtschaftsstandort Köln und der Region.

Präsentiert werden Informationen aus der Wirtschafts- und Lebenswelt in der IHK-Region Köln (Städte Köln und Leverkusen, Oberbergischer Kreis, Rhein-Erft-Kreis und Rheinisch-Bergischer Kreis) zum Beispiel zur demografischen Entwicklung und zum erwarteten demografischen Wandel oder zur Flächennutzung und Bevölkerungsdichte. Neben Kennzahlen der IHK Köln zur Zahl ihrer Mitgliedsunternehmen in den einzelnen Branchen und Regionen des Bezirks, zu Ausbildungsverträgen und den beliebtesten Ausbildungsberufen enthält die Broschüre statistisches Material des Landes NRW, etwa über die Entwicklung der Unternehmensinsolvenzen.

Erweitert wurde die Datensammlung um Informationen zum Saldo der Gewerbean- und -abmeldungen in den Städten und Kreisen des IHK-Bezirks sowie zur Entwicklung des Arbeitsmarktes. Bei letzterem offenbart ein Blick auf die aktuelle Arbeitslosenstruktur bereits die ersten Auswirkungen des Corona-bedingten wirtschaftlichen Lockdowns in der Region.

Einen besonderen Fokus richtet die Broschüre auch auf das Thema Tourismus: Hier weist die Statistik im IHK-Bezirk Köln Anfang 2020 vor dem Beginn der Corona-Welle insgesamt 6.833 Betriebe im Hotel- und Gaststättengewerbe aus (2,2 Prozent mehr als 2018) sowie 1.262 Reisebüros, -veranstalter und -busunternehmen (insgesamt 2,3 Prozent mehr als 2018). „Bei diesen Betrieben standen leider die Geschäfte in den vergangenen Wochen und Monaten nahezu oder sogar komplett still“, so Dr. Ulrich S. Soénius, Geschäftsführer Standortpolitik der IHK Köln, mit Blick auf die besondere Situation dieser Branche, die sich wie die Kultur- und Kreativwirtschaft immer noch in einer schweren Krise befindet.

Die Broschüre ist unter www.ihk-koeln.de/1242. Das Archiv mit früheren Jahrgängen finden Sie unter www.ihk-koeln.de/211120.


Corona-Krise: Hilfe und Informationen für Unternehmen

Hotline: 0221 1640-4444

Mail: service@koeln.ihk.de


Pressekontakt für Medien: 0221 1640-1610

Angela Hilsmann-Korbanka Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1640 0221 1640-1690 angela.hilsmann-korbanka@koeln.ihk.de

Angela Hilsmann-Korbanka

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1640

0221 1640-1690

angela.hilsmann-korbanka@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

Unternehmen aus der Region sind Pioniere für umweltfreundliches Wirtschaften

Pressemeldung, 9. Juli 2020: IHK-Gremien zu „Green New Deal“ und zirkulärer Wertschöpfung

weiter
Pressemitteilung

EZ-Scout hilft IHK-Unternehmen bei Einstieg in Entwicklungs- und Schwellenländern

Pressemitteilung 09.07.2020: Service der IHKs Köln und Bonn/Rhein-Sieg

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln erwartet von deutscher EU-Ratspräsidentschaft Stärkung des internationalen Handels

Pressemeldung, 8. Juli 2020: Exportorientierte Unternehmen in der Region haben besonders unter Corona-Krise gelitten

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln informiert zu neuen Überbrückungshilfen

Pressemeldung, 7. Juli 2020: Beantragung soll ab Freitag möglich sein

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zum Kohleausstiegsgesetz

Pressemeldung, 3. Juli 2020. Strukturwandel im Rheinischen Revier zügig angehen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zur Kommunalwahl in Köln: Entscheidungsstau endlich auflösen

Pressemeldung, 3. Juli 2020. Wahlprüfsteine fassen Erwartungen der Wirtschaft an die Kommunalpolitik zusammen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zur Kommunalwahl in Leverkusen: Ansiedlungsstrategie für Unternehmen vorlegen

Pressemeldung, 3. Juli 2020. Wahlprüfsteine fassen Erwartungen der Wirtschaft an die Kommunalpolitik zusammen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zur Kommunalwahl im Oberbergischen Kreis: Konzepte für die Fachkräftesicherung vorlegen

Pressemeldung, 3. Juli 2020. Wahlprüfsteine fassen Erwartungen der Wirtschaft an die Kommunalpolitik zusammen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zur Kommunalwahl im Rheinisch-Bergischen Kreis: Gewerbeflächen-Mangel beheben

Pressemeldung, 3. Juli 2020. Wahlprüfsteine fassen Erwartungen der Wirtschaft an die Kommunalpolitik zusammen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zur Kommunalwahl im Rhein-Erft-Kreis: Zukunft des Rheinischen Reviers aktiv gestalten

Pressemeldung, 3. Juli 2020. Wahlprüfsteine fassen Erwartungen der Wirtschaft an die Kommunalpolitik zusammen

weiter
Pressemitteilung

Digital profilierte Ausbildungsbetriebe werden besser wahrgenommen

Pressemeldung, 1. Juli 2020: Projekt „Fit in Ausbildung: Perspektive 4.0!“ unterstützt Unternehmen

weiter
Pressemitteilung

Temporäre Mehrwertsteuersenkung: Unternehmen in Region Köln sind skeptisch

Pressemeldung, 1. Juli 2020: Blitzumfrage - Betriebe wollen mehrheitlich Nachlass an Kunden weitergeben

weiter
Pressemitteilung

Im Ausbildungsjahr 2020 geht was!

Pressemeldung 30.06.2020: IHK Köln startet Ausbildungshotline

weiter
Pressemitteilung

Erneuter Lockdown wäre schwerer Schlag für Konjunktur

Pressemeldung, 30 Juni 2020: Blitz-Umfrage zeigt leichte Aufhellung auf niedrigem Niveau

weiter