„Wirtschaftsregion Köln 2019": Neue Daten und Erkenntisse zum Standort

Statistischer Überblick für den Standort

Köln, 24.07.2019.  Ausgewiesene Exportstärke, eine beachtliche Wertschöpfung je Erwerbstätigen, unternehmerisches Potenzial, qualifizierte Arbeitskräfte und eine hohe Kaufkraft – dies und vieles mehr zeichnet die Wirtschaftsregion Köln aus. Auch Fachkräftesicherung spielt in der IHK-Region Köln (Städte Köln und Leverkusen, Oberbergischer Kreis, Rhein-Erft-Kreis und Rheinisch-Bergischer Kreis) eine wichtige Rolle: Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten beispielsweise hat 2018 mit 955.127 im Vergleich zum Vorjahr um 2,6 Prozent zugenommen. Mit Blick auf den Fachkräftenachwuchs hat die IHK Köln im vergangenen Jahr erneut mehr als 8.600 neue Ausbildungsverhältnisse eingetragen, davon rund 6.000 im kaufmännischen Bereich.

Einen Überblick über diese und weitere wichtige Zahlen und Fakten der Wirtschaft im IHK-Bezirk liefert die Broschüre „Wirtschaftsregion Köln 2019“. Neben aktuellen Bevölkerungszahlen der Kreise und der kreisfreien Städte des IHK-Bezirks wird auch die Beschäftigungssituation abgebildet. Die Broschüre enthält darüber hinaus Informationen zu Kennzahlen der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit und Zahlen der Unternehmen nach Branchen, von Medien über Industrie und Bau bis zu Informations- und Kommunikationstechnik. Außerdem werden Angaben zu öffentlichen Finanzen und gewerbliche Mietpreise erfasst.

„Die Stärke der Wirtschaftsregion Köln liegt vor allem in ihrer Vielfalt“, so Dr. Ulrich S. Soénius, stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Geschäftsbereichsleiter Standortpolitik der IHK Köln. „Die Mischung aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen ist ein großer Vorteil für die wirtschaftliche Stabilität und Entwicklung – ebenso wie der regionale Branchenmix aus Fahrzeug- und Maschinenbau, Chemie und Biotechnologie, Versicherungen und Handel bis zu I+K-Unternehmen, Medien, Kultur- und Kreativwirtschaft.“

Die Broschüre ist in englischer und deutscher Sprache online abrufbar unter www.ihk-koeln.de/1242 oder kann als Druckversion bei der IHK Köln angefordert werden bei Flavia Iuliano (flavia.Iuliano@koeln.ihk.de). 

Angela Hilsmann-Korbanka Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1640 0221 1640-1690 angela.hilsmann-korbanka@koeln.ihk.de

Angela Hilsmann-Korbanka

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1640

0221 1640-1690

angela.hilsmann-korbanka@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

Michael Flanhardt ist neuer Vorsitzender des Wirtschaftsgremiums Wermelskirchen

Pressemeldung, 14. August 2020: Mitglieder diskutieren mit Bürgermeisterkandidaten über Breitband und Mobilität

weiter
Pressemitteilung

Brühl: Der "Flaschenhals" ist endlich weg

Pressemeldung, 12. August 2020: Wirtschaft freut sich über die Fertigstellung der Kerkrader Straße

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln begrüßt Fristverlängerung

Pressemitteilung, 7. August 2020: Sicherheitstechnik für Registrierkassen später notwendig

weiter
Pressemitteilung

Digital und Schritt für Schritt zum erfolgreichen Businessplan mit der IHK-Gründungswerkstatt

Pressemeldung, 31. Juli 2020. IHK Köln erweitert Unterstützung für Gründer auf ihrer Onlineplattform Gründungswerkstatt

weiter
Pressemitteilung

Unternehmen in der IHK Region Köln wagen einen vorsichtigen Blick nach vorn

Pressemeldung, 30. Juli 2020. Sonderkonjunkturbericht beschreibt massive Auswirkung von COVID-19 auf die Wirtschaft im IHK-Bezirk

weiter
Pressemitteilung

Bildungsberatung der IHK Köln informiert über Weiterbildung in Corona-Zeiten

Pressemeldung, 22. Juli 2020. Förderung durch Bildungsscheck-NRW und Bildungsprämie des Bundes

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: „Es gibt noch viele freie Ausbildungsstellen"

Pressemeldung, 21. Juli 2020. Viele freie Plätze auch in beliebten Ausbildungsberufen - Hotline vermittelt noch bis zum 24. Juli

weiter
Pressemitteilung

Soforthilfe: Unternehmen brauchen mehr Zeit

Pressemeldung 20.07.2020: IHK Köln fordert unbürokratische und einfache Verfahren

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Azubis aus NRW werden mobil

Pressemeldung, 14. Juli 2020. „NRWupgrade“-Ticket für Fahrten mit Bus und Bahn

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln wirbt um Verständnis für Gastronomiebetriebe

Pressemeldung, 14. Juli 2020: Mehr Außengastronomie grundsätzlich gute Entwicklung – Interessenausgleich nötig

weiter
Pressemitteilung

Viele interessante Angebote bei der IHK-Ausbildungshotline

Pressemitteilung 13.07.2020: Kaufleute sind besonders gefragt

weiter
Pressemitteilung

Unternehmen aus der Region sind Pioniere für umweltfreundliches Wirtschaften

Pressemeldung, 9. Juli 2020: IHK-Gremien zu „Green New Deal“ und zirkulärer Wertschöpfung

weiter
Pressemitteilung

EZ-Scout hilft IHK-Unternehmen bei Einstieg in Entwicklungs- und Schwellenländern

Pressemitteilung 09.07.2020: Service der IHKs Köln und Bonn/Rhein-Sieg

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln erwartet von deutscher EU-Ratspräsidentschaft Stärkung des internationalen Handels

Pressemeldung, 8. Juli 2020: Exportorientierte Unternehmen in der Region haben besonders unter Corona-Krise gelitten

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln informiert zu neuen Überbrückungshilfen

Pressemeldung, 7. Juli 2020: Beantragung soll ab Freitag möglich sein

weiter