„Wirtschaftsregion Köln 2019": Neue Daten und Erkenntisse zum Standort

Statistischer Überblick für den Standort

Köln, 24.07.2019.  Ausgewiesene Exportstärke, eine beachtliche Wertschöpfung je Erwerbstätigen, unternehmerisches Potenzial, qualifizierte Arbeitskräfte und eine hohe Kaufkraft – dies und vieles mehr zeichnet die Wirtschaftsregion Köln aus. Auch Fachkräftesicherung spielt in der IHK-Region Köln (Städte Köln und Leverkusen, Oberbergischer Kreis, Rhein-Erft-Kreis und Rheinisch-Bergischer Kreis) eine wichtige Rolle: Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten beispielsweise hat 2018 mit 955.127 im Vergleich zum Vorjahr um 2,6 Prozent zugenommen. Mit Blick auf den Fachkräftenachwuchs hat die IHK Köln im vergangenen Jahr erneut mehr als 8.600 neue Ausbildungsverhältnisse eingetragen, davon rund 6.000 im kaufmännischen Bereich.

Einen Überblick über diese und weitere wichtige Zahlen und Fakten der Wirtschaft im IHK-Bezirk liefert die Broschüre „Wirtschaftsregion Köln 2019“. Neben aktuellen Bevölkerungszahlen der Kreise und der kreisfreien Städte des IHK-Bezirks wird auch die Beschäftigungssituation abgebildet. Die Broschüre enthält darüber hinaus Informationen zu Kennzahlen der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit und Zahlen der Unternehmen nach Branchen, von Medien über Industrie und Bau bis zu Informations- und Kommunikationstechnik. Außerdem werden Angaben zu öffentlichen Finanzen und gewerbliche Mietpreise erfasst.

„Die Stärke der Wirtschaftsregion Köln liegt vor allem in ihrer Vielfalt“, so Dr. Ulrich S. Soénius, stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Geschäftsbereichsleiter Standortpolitik der IHK Köln. „Die Mischung aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen ist ein großer Vorteil für die wirtschaftliche Stabilität und Entwicklung – ebenso wie der regionale Branchenmix aus Fahrzeug- und Maschinenbau, Chemie und Biotechnologie, Versicherungen und Handel bis zu I+K-Unternehmen, Medien, Kultur- und Kreativwirtschaft.“

Die Broschüre ist in englischer und deutscher Sprache online abrufbar unter www.ihk-koeln.de/1242 oder kann als Druckversion bei der IHK Köln angefordert werden bei Flavia Iuliano (flavia.Iuliano@koeln.ihk.de). 

Angela Hilsmann-Korbanka Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1640 0221 1640-1690 angela.hilsmann-korbanka@koeln.ihk.de

Angela Hilsmann-Korbanka

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1640

0221 1640-1690

angela.hilsmann-korbanka@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

IHK Köln begrüßt Diskussion über Kapazitätserweiterung zwischen Leverkusen und Köln

Pressemitteilung, 17. Januar. Entsprechender Antrag wird am Montag im Bauausschuss der Stadt Leverkusen beraten.

weiter
Pressemitteilung

Kompromiss beim Kohleausstieg ist eine gute Nachricht für die regionale Wirtschaft

Pressemitteilung, 16. Januar 2020. Planungssicherheit und investitionsfreundliche Ausgestaltung jetzt zentral

weiter
Pressemitteilung

Kreissparkasse und Bürgerstiftung unterstützen Gesamtschule Hürth

Pressemeldung, 13.01.2020. Kooperation im Rahmen von "TuWaS!"

weiter
Pressemitteilung

Neues Jahr – neue Regelungen

Pressemeldung, 07.01.2020. IHK Köln informiert Betriebe im Internet und mit Veranstaltungen über neue Gesetze

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln warnt vor Betrugsmasche

Angebote zu Eintragung in Ausstellerverzeichnissen

weiter
Pressemitteilung

Unterwegs für die Ausbildung im Oberbergischen

Kampagne #ichwerdewas: IHK Köln stellt mit OVAG neuen Bus vor

weiter
Pressemitteilung

IHK-Vollversammlung bestätigt Kaufvertrag für Gebäude in Mülheim

Letzte Versammlung des aktuellen IHK-Ehrenamts mit viel Wehmut, aber auch Aufbruchstimmung

weiter
Pressemitteilung

IHK-Umfrage: Situation auf den Straßen beeinträchtigt Erreichbarkeit der Unternehmen

Die Infrastruktur für die Verkehrswende fehlt in der Region vielerorts noch.

weiter
Pressemitteilung

Vier Azubis aus Köln, Leverkusen und Rhein-Berg gehören zu den 206 Besten Deutschlands

Ehrung mit Ausbildungsbetrieben und Familien in Berlin – Bundesbildungsministerin gratuliert

weiter
Pressemitteilung

IHK-Broschüre mit Sicherheitstipps für Unternehmen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln begrüßt Ausnahmen vom LKW-Durchfahrtsverbot

Die Stadt Köln macht Kombiverkehren den Weg frei - ökologisch wie ökonomisch ist das eine gute Entscheidung.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zeichnet Frank Liersch (CANCOM) als „Ausbilder des Jahres 2019“ aus

Jakob Flock (AWB) entscheidet das Online-Voting knapp für sich und erhält den Publikumspreis

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln fordert zügige Verabschiedung der Reform des Berufsbildungsgesetzes durch den Bundesrat

Hauptgeschäftsführer Ulf Reichardt: „Sichtbares Zeichen für die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung"

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremien Leichlingen und Burscheid/Odenthal diskutieren über IT-Sicherheit

In ihrer zweiten gemeinsamen Sitzung lobten die Mitglieder die Haushaltspläne der Kommunen

weiter
Pressemitteilung

34 Azubis aus Kölner Region gehören zu den Landesbesten

IHK-Bezirk Köln ist Spitzenreiter in NRW

weiter