Positionspapier "Zukunft Leverkusen" vorgestellt

Wirtschaftsgremium Leverkusen und weitere Unternehmer haben Vorschläge erarbeitet

Leverkusen, 29.12.2016. Als eine Kombination von Bestandsaufnahme und Forderungskatalog hat das Wirtschaftsgremium Leverkusen der IHK Köln in einem Workshop mit weiteren Unternehmern das Positionspapier "Zukunft Leverkusen" erarbeitet.

Es befasst sich mit den Themenbereichen Image, Kommunalfinanzen, Verkehrsinfrastruktur sowie Sauberkeit/Sicherheit/Stadtbild und hat zum Ziel, die Stadt zu unterstützen, sich zukunftsfest aufzustellen. Innerhalb des Wirtschaftsgremiums Leverkusen wurde das Positionspapier verabschiedet und Oberbürgermeister Richrath bereits vorgestellt.

Eva Babatz Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg 02171 4908-9900 02171 4908-9909 eva.babatz@koeln.ihk.de

Eva Babatz

Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg

02171 4908-9900

02171 4908-9909

eva.babatz@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!