Vier Azubis aus Köln, Leverkusen und Rhein-Berg gehören zu den 206 Besten Deutschlands

Ehrung mit Ausbildungsbetrieben und Familien in Berlin – Bundesbildungsministerin gratuliert

Köln, 10. Dezember 2019. Zum vierzehnten Mal wurden gestern (9. Dezember 2019) in Berlin die besten IHK-Azubis Deutschlands geehrt.

Zu den Super-Azubis gehören auch vier junge Frauen und Männer aus dem Bezirk der IHK Köln:
Ballensiefen, Simon – Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Fachrichtung Versicherung, Ausbildungsbetrieb AachenMünchener Lebensversicherung AG, Köln
Halaj, Ervin – Tankwart, Ausbildungsbetrieb Detlef Lange, Rösrath
Lotze, Matthias – Fertigungsmechaniker, Ausbildungsbetrieb DEUTZ Aktiengesellschaft, Köln
Schüßler, Marie – Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Ausbildungsbetrieb FR Bildagentur, TERRITORY CTR GmbH, Leverkusen

Insgesamt wurden 206 Bundesbeste in 198 Ausbildungsberufen beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) gefeiert und von DIHK-Präsident Eric Schweitzer und Bundesbildungsministerin Anja Karliczek geehrt. Die Super-Azubis hatten in den Abschlussprüfungen der Winter- oder in der Sommerabschlussprüfung dieses Jahres bei den Industrie- und Handelskammern bundesweit die höchsten Punktzahlen in ihren Berufen erreicht – und das bei knapp 300.000 Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmern. Sechsmal erreichten zwei Beste und einmal sogar drei Beste im gleichen Ausbildungsberuf die exakt gleiche Punktzahl. Unter den Besten waren in diesem Jahr 79 Frauen und 127 Männer. Das Bundesland mit den meisten Besten (44) war Nordrhein-Westfalen, gefolgt von Bayern mit 34 und Baden-Württemberg mit 25 Besten.

Ulf Reichardt, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, gratulierte den Prüfungsbesten des IHK-Bezirks Köln: „Wer eine duale Ausbildung abgeschlossen hat, dem stehen alle Türen für eine lebenslange Karriere offen – erst recht, wenn bei der Abschlussprüfung solch hervorragende Noten erzielt wurden.“ Reichardt weiter: „Das Engagement dieser jungen Männer und Frauen ist der ‚Motor‘ für den Wirtschaftsstandort Deutschland. In den Unternehmen in unserer Region können sie die Führungskräfte von morgen sein.“

An der Preisverleihung nahmen rund 1.000 Gäste teil – neben Eltern und Angehörigen der Besten auch Vertreter der Ausbildungsbetriebe, Berufsschullehrer, Bundestagsabgeordnete sowie Präsidenten und Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammern. Moderiert wurde die Veranstaltung, die live im Internet übertragen wurde, von Entertainerin Barbara Schöneberger.




Angela Hilsmann-Korbanka Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1640 0221 1640-1690 angela.hilsmann-korbanka@koeln.ihk.de

Angela Hilsmann-Korbanka

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1640

0221 1640-1690

angela.hilsmann-korbanka@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

Michael Flanhardt ist neuer Vorsitzender des Wirtschaftsgremiums Wermelskirchen

Pressemeldung, 14. August 2020: Mitglieder diskutieren mit Bürgermeisterkandidaten über Breitband und Mobilität

weiter
Pressemitteilung

Brühl: Der "Flaschenhals" ist endlich weg

Pressemeldung, 12. August 2020: Wirtschaft freut sich über die Fertigstellung der Kerkrader Straße

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln begrüßt Fristverlängerung

Pressemitteilung, 7. August 2020: Sicherheitstechnik für Registrierkassen später notwendig

weiter
Pressemitteilung

Digital und Schritt für Schritt zum erfolgreichen Businessplan mit der IHK-Gründungswerkstatt

Pressemeldung, 31. Juli 2020. IHK Köln erweitert Unterstützung für Gründer auf ihrer Onlineplattform Gründungswerkstatt

weiter
Pressemitteilung

Unternehmen in der IHK Region Köln wagen einen vorsichtigen Blick nach vorn

Pressemeldung, 30. Juli 2020. Sonderkonjunkturbericht beschreibt massive Auswirkung von COVID-19 auf die Wirtschaft im IHK-Bezirk

weiter
Pressemitteilung

Bildungsberatung der IHK Köln informiert über Weiterbildung in Corona-Zeiten

Pressemeldung, 22. Juli 2020. Förderung durch Bildungsscheck-NRW und Bildungsprämie des Bundes

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: „Es gibt noch viele freie Ausbildungsstellen"

Pressemeldung, 21. Juli 2020. Viele freie Plätze auch in beliebten Ausbildungsberufen - Hotline vermittelt noch bis zum 24. Juli

weiter
Pressemitteilung

Soforthilfe: Unternehmen brauchen mehr Zeit

Pressemeldung 20.07.2020: IHK Köln fordert unbürokratische und einfache Verfahren

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Azubis aus NRW werden mobil

Pressemeldung, 14. Juli 2020. „NRWupgrade“-Ticket für Fahrten mit Bus und Bahn

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln wirbt um Verständnis für Gastronomiebetriebe

Pressemeldung, 14. Juli 2020: Mehr Außengastronomie grundsätzlich gute Entwicklung – Interessenausgleich nötig

weiter
Pressemitteilung

Viele interessante Angebote bei der IHK-Ausbildungshotline

Pressemitteilung 13.07.2020: Kaufleute sind besonders gefragt

weiter
Pressemitteilung

Unternehmen aus der Region sind Pioniere für umweltfreundliches Wirtschaften

Pressemeldung, 9. Juli 2020: IHK-Gremien zu „Green New Deal“ und zirkulärer Wertschöpfung

weiter
Pressemitteilung

EZ-Scout hilft IHK-Unternehmen bei Einstieg in Entwicklungs- und Schwellenländern

Pressemitteilung 09.07.2020: Service der IHKs Köln und Bonn/Rhein-Sieg

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln erwartet von deutscher EU-Ratspräsidentschaft Stärkung des internationalen Handels

Pressemeldung, 8. Juli 2020: Exportorientierte Unternehmen in der Region haben besonders unter Corona-Krise gelitten

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln informiert zu neuen Überbrückungshilfen

Pressemeldung, 7. Juli 2020: Beantragung soll ab Freitag möglich sein

weiter