Versicherungen für Unternehmen

Persönliche und betriebliche Risiken absichern

Ein Selbstständiger muss zwangsläufig viele Risiken in Kauf nehmen, denn gerade beim Unternehmer liegen Risiko und Erfolg oft eng beieinander. Dabei bedrohen nicht nur abschätzbare unternehmerische Risiken, sondern auch unvorhersehbare Gefahren das Unternehmen. Allerdings braucht nicht jegliches Risiko abgesichert zu sein. Es gibt Versicherungen, die Sie unbedingt abschließen sollten, andere können Sie nachholen, wenn das Geschäft läuft. Einige sind verzichtbar, weil die Risiken in Ihrem Unternehmen nicht vorkommen oder sehr selten eintreten.

Bei aller Sorge um den Betrieb sollte der Unternehmer sich und seine Familie nicht vergessen. Was wäre, wenn er durch eine Krankheit oder einen Unfall berufsunfähig wird? Nicht nur die Familie, sondern der ganze Betrieb mit seinen Mitarbeitern könnte gefährdet sein. Zur betrieblichen Sicherheit gehört deshalb auch die persönliche Vorsorge.

Mithilfe unseres Merkblattes bieten wir Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Versicherungsarten. Besteht für eine oder mehrere große Gefahren kein Versicherungsschutz, sollten Sie sich unbedingt mit einem Versicherungsvertreter in Verbindung setzen. Aber auch wegen der mittleren und kleineren Risiken sollten Sie ihn bei Gelegenheit ansprechen.

Das „Notfall-Handbuch“ beschreibt, welche Vorsorgemaßnahmen man im Betrieb treffen sollte, um als Unternehmer auf einen möglichen Ausfall vorbereitet zu sein.

Petra Maskow Geschäftsstelle Rhein-Erft 02271 8376-1840 02271 8376-1990 petra.maskow@koeln.ihk.de
Tanja Kinstle International und Unternehmensförderung 0221 1640-1570 0221 1640-1579 tanja.kinstle@koeln.ihk.de
Roswitha Ruthenbeck Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg 02171 4908-9904 02171 4908-9919 roswitha.ruthenbeck@koeln.ihk.de
Angelika Nolting Geschäftsstelle Oberberg 02261 8101-9952 02261 8101-9959 angelika.nolting@koeln.ihk.de

Petra Maskow

Geschäftsstelle Rhein-Erft

02271 8376-1840

02271 8376-1990

petra.maskow@koeln.ihk.de

Tanja Kinstle

International und Unternehmensförderung

0221 1640-1570

0221 1640-1579

tanja.kinstle@koeln.ihk.de

Roswitha Ruthenbeck

Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg

02171 4908-9904

02171 4908-9919

roswitha.ruthenbeck@koeln.ihk.de

Angelika Nolting

Geschäftsstelle Oberberg

02261 8101-9952

02261 8101-9959

angelika.nolting@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Downloads / Links

Mehr zu diesem Thema

Finanzierung und Fördermittel

Gründerforen in Bergisch Gladbach und Leverkusen

Existenzgründung: Welche Anforderungen kommen auf mich zu, wenn ich mich selbstständig mache? Welche Schritte muss ich unternehmen? Welche steuerlichen Pflichten habe ich als Unternehmer?

weiter
Unternehmensführung

Irreführende Mails zum Transparenzregister im Umlauf

Absender verweist in betrügerischer Absicht auf das Geldwäschegesetz.

weiter
Finanzierung und Fördermittel

NRW.Mikrodarlehen für Unternehmen

Darlehen für Kleinstgründungen ohne Hausbank

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Alternative Finanzierungswege für Unternehmen

Die wichtigsten alternativen Finanzierungsinstrumente im Überblick.

weiter
Unternehmenskrise

Senior-Experten für Unternehmen

Viel Erfahrung und Wissen aus der Wirtschaft für die Wirtschaft

weiter
Unternehmensführung

Digital Hub Cologne für den Mittelstand

Der Digital Hub Cologne dient als zentrale Brücke zwischen dem Mittelstand und den innovativen Startups der Region Köln.

weiter
Unternehmensführung

Achtung Betrug: Deutsches Patent- und Markenamt warnt vor gefälschten Rechnungen

Betrüger fordern Markeninhaber massenhaft zu Überweisungen auf – DPMA hat Strafanzeige erstattet

weiter
Digital Cologne

Das war der Digital Talk #12

Mitschnitt vom Digital Talk "New Work oder New Hype?" am 19. November 2019

weiter
Service-Center

IHK-Ehrenurkunde für Ihr Firmenjubiläum

Ihr Unternehmen feiert Firmenjubiläum? Wir gratulieren herzlich!

weiter
Fachkräfte

Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz

So können Unternehmen erfolgreich Fachkräfte aus dem Ausland rekrutieren

weiter
Unternehmensführung

Beitragsfreistellung für das
aktuelle Jahr

Antrag für Kleingewerbetreibende (KGT), wenn der zu erwartende Gewinn unter der Freistellungsgrenze in Höhe von 5.200 Euro liegt.

weiter
Unternehmensführung

Änderung Ihrer Bankverbindung

weiter
Unternehmensführung

Anpassung Ihres IHK Beitrages für das aktuelle Jahr

weiter
Unternehmensführung

Anpassung Ihres IHK-Beitrages für das aktuelle Jahr

weiter