Log-in ENG

Das Ziel der Verpackungsverordnung (VerpackV) ist es, die Auswirkungen von Abfällen aus Verpackungen auf die Umwelt zu regulieren. Grundsätzlich sollten Verpackungsabfälle vermieden werden. Wo dies nicht möglich ist, wird eine Wiederverwendbarkeit oder stoffliche Verwertung angestrebt. Innerhalb der VerpackV kommt der Pfandpflicht auf Einweggetränkeverpackungen eine besondere Stellung zu. Sie finden auf diesen Seiten Merkblätter und andere Publikationen rund um das Thema Verpackung.

Bundestag beschließt Änderungen zum Verpackungsgesetz
Der Bundestag hat am 30. März 2017 Änderungen zum Entwurf des Verpackungsgesetzes beschlossen. Nun berät der Bundesrat ...

Verpackungsverordnung – Vollständigkeitserklärung für das Jahr 2016 hinterlegen
Unternehmen, die nach der Verpackungsverordnung (VerpackV) zur Abgabe einer Vollständigkeitserklärung (VE) für ...



Initiative von Industrie und Handel zur freiwilligen Zusatzkennzeichnung von pfandpflichtigen Einweg-Getränke-verpackungen
Getränke-Industrie und Handel haben am 29. Juni 2016 in Berlin eine Initiative zur freiwilligen zusätzlichen Kennzeichnung ...

 

Kontakt und Anfahrt

Öffnungszeiten: 8:00–17:00 Uhr
(freitags bis 16 Uhr)
Telefon: 0221 1640-0

Köln

Service-Center Köln
Tel. 0221 1640-130
Fax 0221 1640-129
E-Mail: service@koeln.ihk.de
Unter Sachsenhausen 10 - 26
50667 Köln
Anfahrt


IHK.Die Bildung
Tel. 0221 1640-670
Fax 0221 1640-679
Eupener Straße 157
50933 Köln
Anfahrt


Leverkusen/Rhein-Berg

Service-Center
Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg
Tel. 02171 4908-0
Fax 02171 4908-909
E-Mail: geschaeftsstelle-leverkusen@koeln.ihk.de
An der Schusterinsel 2
51379 Leverkusen
Anfahrt


Oberberg

Service-Center
Geschäftsstelle Oberberg
Tel. 02261 8101-0
Fax 02261 8101-969
E-Mail: geschaeftsstelle-oberberg@koeln.ihk.de
Talstr. 11
51643 Gummersbach
Anfahrt


Rhein-Erft

Service-Center
Geschäftsstelle Rhein-Erft
Tel. 02271 8376-0
Fax 02271 8376-199
E-Mail: geschaeftsstelle-rhein-erft@koeln.ihk.de
Bahnstraße 1
50126 Bergheim
Anfahrt