Transporte von der EU in das Vereinigte Königreich

Informationen für Transportunternehmen und Kraftfahrer nach dem "Brexit".

Das Vereinigte Königreich ist aus der EU ausgetreten. Bis zum 31.12.2020 gelten die bisherigen Zollverfahren und Regelungen. Derzeit laufen die Verhandlungen über die weiteren Modalitäten. Es ist also noch nicht eindeutig geregelt, wie es nach dem 01.01.2021 weitergeht. Aber wir empfehlen Ihnen, bereits heute den "Brexit-Check" zu machen.

Für den Fall, dass kein bilaterales Abkommen zwischen EU und Großbritannien getroffen wird, finden Sie weitere Informationen in dem Handbuch für Transportunternehmen und für Fahrer.

Frederik Hupperts Standortpolitik/RWWA 0221 1640-4020 0221 1640-4290 frederik.hupperts@koeln.ihk.de

Frederik Hupperts

Standortpolitik/RWWA

0221 1640-4020

0221 1640-4290

frederik.hupperts@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!