Tourismus und Gesundheitswirtschaft

Gastgewerbe, Tourismus und Healthcare sind bedeutende Wirtschafts- und Standortfaktoren

Tourismus, Gastgewerbe und Gesundheitswirtschaft setzen sich aus vielen, vor allem klein- und mittelständischen Betrieben zusammen, die in z. T. sehr unterschiedlichen Branchensegmenten aktiv sind. Eine Folge dieser Strukturen ist, dass die Unternehmen von der Öffentlichkeit und der Politik in ihrer Bedeutung oft nicht ausreichend wahrgenommen werden.

Dabei sind das Gastgewerbe sowie die Tourismus- und Gesundheitswirtschaft bedeutende Wirtschafts- und Standortfaktoren in der IHK-Region Köln und im Rheinland, die erhebliche Umsätze generieren, positiven Effekt auf die Steuereinnahmen der Städte und Gemeinden haben und die Anwerbung von Fachkräften und Investoren fördern.

Die IHK Köln bietet einzelbetriebliche Basis- und Aufschlussberatungen für die branchenzugehörigen Betriebe an, ist Schnittstelle zu Verbänden, Institutionen und staatlichen Organisationen, vermittelt Branchenwissen und gibt Handlungsempfehlungen zu aktuellen Themen. Die IHK Köln nimmt Stellung zu politischen und rechtlichen Fragestellungen, die die Branchen betreffen.



Timo Knauthe International und Unternehmensförderung 0221 1640-1576 0221 1640-1580 timo.knauthe@koeln.ihk.de

Timo Knauthe

International und Unternehmensförderung

0221 1640-1576

0221 1640-1580

timo.knauthe@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!