Social Media Manager/in (IHK) Zertifikatslehrgang

Mit welcher Strategie und welchen umfassenden Konzepten schlage ich als Unternehmer/in einen Vorteil aus den sozialen Netzwerken?

Blogs, Xing, Facebook, Twitter & Co. sind ernstzunehmende Kundengewinnungs- und Kundenbindungsinstrumente, jedoch nur ausgerichtet an einer Unternehmensvision. Mit welcher Social-Media-Strategie kommen Sie an Ihr Ziel? Und vor allem: Wie viel Geld und Arbeitszeit kostet Sie das?

In dieser Veranstaltung zeigen wir Ihnen aus der Sicht des Managements die Chancen und Grenzen von sozialen Netzwerken. Wir optimieren Ihre vorhandenen Profile und entwickeln auf Basis einer Praxisphase an realen Beispielen Ihre neue Position innerhalb der Social Media Welt - und das direkt an Ihren vorhandenen oder frisch angelegten Profilen.
Sie lernen, wie Sie mit den Social Media Plattformen effektiv arbeiten: Zielgruppenansprache, Produkt- oder Dienstleistungspräsentation, Auffindbarkeit und Suchmaschinenposition. Zudem werden technische und historische Hintergrundinformationen vermittelt mit dem Ziel, Sie umfassend auf die nächsten Entwicklungen der sozialen Netzwerke vorzubereiten.

Der Lehrgang schließt mit der Ausarbeitung und Präsentation einer umfassenden Strategie fokussiert auf Social Media ab. Auf Wunsch wird die Präsentation auf Video aufgenommen und analysiert.

Aus dem Inhalt:
- Zielformulierung in Sachen sozialer Netzwerke
- Praxis Profilbesprechung
- Xing und LinkedIn
- Facebook und Google
- Twitter
- Instagram
- Zwei weitere Portale auf Wunsch (z.B. Snapchat, Pinterest, Tumblr, Vimeo, Youtube, Flickr, SoundCloud, Slideshare)
- Technische Grundlagen wie z.B. Widget- oder Gadget-Einbindung über HTML
- Strategische Konzepte zwischen Online- u. Offline Welt
- Projektmanagement: Kalkulation des (finanziellen und personellen) Aufwands
- Integration in den Geschäftsalltag

Diskussion im Lehrgang fortlaufend.

Voraussetzungen:
Der Lehrgang ist angelegt von Praktikern für Praktiker.
Für den Lehrgang sollten erste Vorerfahrungen im Kommunikationsumfeld vorhanden sein. Ein sicherer Umgang mit PC und gängigen Onlinetools wird vorausgesetzt.
Für jeden Teilnehmer steht ein Notebook mit WLAN zur Verfügung. Eigene Geräte wie Smartphone, Notebook und Tablet können mitgebracht werden.


Termine:
jeweils von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr
Dienstag, 07.05.2019
Dienstag, 21.05.2019
Dienstag, 28.05.2019
Dienstag, 04.06.2019
Dienstag, 11.06.2019
Dienstag, 18.06.2019
Freitag. 21.06.2019
Dienstag, 09.07.2019 - Zertifikatsprüfung


Informationen zu Fördermöglichkeiten und alternativen Angeboten von anderen Bildungsträgern erhalten Sie von den Kolleginnen der Bildungsberatung, Tel. +49 221 1640-6260, bildungsberatung@koeln.ihk.de.

Ronny Manthei Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6850 0221 1640-6890 ronny.manthei@koeln.ihk.de

Ronny Manthei

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6850

0221 1640-6890

ronny.manthei@koeln.ihk.de

Veranstaltungsnr: T0120019012
07.05.2019 - 09.07.2019
9:00-17:00, 7 Termine
IHK.Die Bildung  
Eupener Str. 157
50933   Köln
Herr Dr.phil. Stefan Strauß
1.290,00 EUR