Dok.-Nr. 186091

Korrespondenz, die ankommt! Seminar für Auszubildende

In diesem Seminar erarbeiten die Teilnehmer sprachliche und formale Sicherheit für ihre tägliche Korrespondenz.

Gerade im kaufmännischen Bereich ist der schriftliche Kontakt zum Kunden ein wesentlicher Bestandteil, der die Außenwirkung Ihres Unternehmens prägt. Durch empfängerorientierte Texte gelingt es, die Kundenbindung zu stärken.

Aus dem Inhalt:
Welche formalen Tipps zur Textgestaltung gibt es nach DIN 5008?
Wichtiges zur deutschen Rechtschreibung
E-Mail-Knigge: Abkürzungen, Smileys und Abwesenheitsnotizen
Wie formuliere ich lebendig und empfängerorientiert?
Weniger Substantive mehr Verben - Die aktive Form wählen
Sicht des Kunden einnehemn - in "Sie"-Form schreiben
Pro Gedanken einen Absatz - Informationen übersichtlich gestalten
Einstieg und Abschluss gelungen verfassen
Textbausteine für die "Mitte" und Hinweis auf den Anhang
Eigene Korrespondenz erstellen

Seminarziel
Die Auszubildenden wissen, wie die Geschäftskorrespondenz DIN-gerecht, optisch ansprechend und vor allem kundenorientiert verfasst wird. Sie formulieren klar und verständlich und gehen auf das Anliegen des Kunden verständnisvoll ein.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Auszubildende aller Ausbildungsjahre

Methoden
Kurzreferate, Gruppen- und Einzelarbeit, Fallbeispiel und Anwendungsübung an konkreten Texten aus der Praxis, Selbsttest und Reflexion

NEU: Sie können für diese Veranstaltung gerne einen NRW-Bildungsscheck einreichen. Sie sparen damit 50% vom Seminarentgelt. https://www.ihk-koeln.de/Bildungsscheck_NRW.AxCMS
Informationen zu Fördermöglichkeiten und alternativen Angeboten von anderen Bildungsträgern erhalten Sie von den Kolleginnen der Bildungsberatung, Tel. +49 221 1640-6260, bildungsberatung@koeln.ihk.de.

Die nächste Veranstaltung zu diesem Thema

Cornelia Buchwald Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6740 0221 1640-6790 cornelia.buchwald@koeln.ihk.de

Cornelia Buchwald

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6740

0221 1640-6790

cornelia.buchwald@koeln.ihk.de

Veranstaltungsnr: T0020219006
29/11/2019 - 29/11/2019
9:00-17:00
IHK.Die Bildung  
Eupener Str. 157
50933   Köln
Frau Christiane Rolauffs
230,00 EUR