Dok.-Nr. 186083

Vom WERTen und BeWERTEN in der Ausbildung - Beurteilungen von Auszubildenden in der Praxis

Die angemessene Bewertung Ihrer Auszubildenden ist ein wichtiger Baustein für das Erkennen von Potenzialen und für die Entwicklung der Fachkräfte von morgen.

Während der Ausbildung haben Ausbilder und Ausbilderinnen die wichtige Aufgabe die Leistungen
-gute und manchmal auch weniger gute- ihrer Auszubildenden angemessen zu bewerten. Dieses Seminar unterstützt Sie dabei Beurteilungskriterien zu finden und diese sicher anzuwenden. Außerdem lernen Sie Beurteilungen zielgerichtet zu planen und durchzuführen, sowie Beurteilungsgespräche adressatengerecht mit Ihren Auszubildenden zu führen.

Aus dem Inhalt:

- Grundlagen, Anlässe und Ziele von Beurteilungen
- Rechtliche Rahmenbedingungen bei Beurteilungen
- Leistungen und Verhalten richtig bewerten
- Zusammenhang zwischen Beurteilungen und Motivation
- Anwendung von Beurteilungsbögen
- Sicherstellung der Objektivität – Vermeidung von Beurteilungsfehlern
- Vorbereitung und Ablauf von Beurteilungsgesprächen
- Einbeziehung der Auszubildenden bei der Beurteilung
- Gesprächsführung und Abschluss
- Umgang mit Konflikten und Verhalten in Kritikgesprächen
- Vereinbarung von Zielen und sinnvolle Nachbearbeitung von Beurteilungen


Seminarziel
Das Seminar hat das Ziel die Leistungen und das Verhalten von Auszubildenden während der Ausbildungszeit sinnvoll und transparent zu bewerten. Durch die Anwendung von Beurteilungsgrundsätzen und -methoden wird unter Verwendung von Beurteilungsbögen ein hoher Transfer für die Praxis sichergestellt. Außerdem wird die Durchführung von Beurteilungsgesprächen anhand von Beispielfällen eingeübt.

Zielgruppe:
Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte aller Ausbildungsbetriebe

Informationen zu Fördermöglichkeiten und alternativen Angeboten von anderen Bildungsträgern erhalten Sie von den Kolleginnen der Bildungsberatung, Tel. +49 221 1640-6260, bildungsberatung@koeln.ihk.de.

Das nächste Seminar zu diesem Thema

Cornelia Buchwald Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6740 0221 1640-6790 cornelia.buchwald@koeln.ihk.de

Cornelia Buchwald

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6740

0221 1640-6790

cornelia.buchwald@koeln.ihk.de

Veranstaltungsnr: T0020119006
14/11/2019 - 14/11/2019
9:00-17:00
IHK.Die Bildung
Eupener Str. 157
50933  Köln
Frau Claudia Kelm
280,00 EUR