Dok.-Nr. 140468

Setting up a Business in Cologne

Informationen zum Thema Gründung in englischer Sprache

A business plan describes your services, names the price, describes your prospective clients and how you want to gain them, itemises your investments, shows how much seed capital you need and many other things. Our brochure Tips for Creating a Successful Business (German) will help you. For budgeting, you can use our free Founding Tool (German).

We are happy to advise you on questions about founding your business, it’s best when we can base it on your business plan. In doing so we can go into your founding in as much detail as possible. If you don’t have a business plan or a draft of a business plan feel free to use the Information Checker for Consultations (German) or the Business Model Canvas (German) to describe the essentials of your idea. You will be able to develop your business plan from this later if you require a comprehensive consultation or subsidies. Our free online platform Founding Workshop NRW (German) can also help you create a business plan. There you can structure your business plan and use lots more information and tools.

If more help is required, please visit our free Founding Compass (German). There are also enterprise allowances (German) for tailored support provided by business consultants which you can use to cover part of the consulting costs! And if you are looking for the right business consultants for your queries: we also have tips for searching (German).

If you are not a citizen of the EU, a residence permit allowing self-employment is required. Please contact your local immigration authority.

For further explanations see the bilingual brochure for starting a business in Germany, courtesy of IQ-Fachstelle Migrantenökonomie.

Do you know if you need a particular qualification or permission to execute your plans? You can check on our list (German) – here you’ll find details about what you’ll need in particular.

Still have questions? Concerning
• Legal trade names for sole proprietors (German)
• Optional entry in the commercial register (German)
• Choice of legal form (German)

• Insurance for the self-employed (German)
• Tax tips and information for the self-employed (German)

And once everything has been done: when registering your business at the business licensing office in your town you’ll need your ID card or passport – for certain industries you’ll need permits and evidence. From there, the information goes to the Revenue Office, Chamber of Industry and Commerce, the appropriate employer's liability insurance association and to other institutions without you having to lift a finger.

Please be aware that we are not the only provider on the market. Similar seminars to our “Guide to Successfully Setting up a Business” are offered by e.g. colleges of further education and private institutions. If you want, the advice on further education here can help you or you can do some research in the databases (German) on our website.

STARTERCENTER NRW Köln International und Unternehmensförderung 0221 1640-4567 0221 1640-1290 startercenternrw@koeln.ihk.de
Petra Göbbels International und Unternehmensförderung 0221 1640-1572 0221 1640-1579 petra.goebbels@koeln.ihk.de
Roswitha Ruthenbeck Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg 02171 4908-9904 02171 4908-9919 roswitha.ruthenbeck@koeln.ihk.de
Petra Maskow Geschäftsstelle Rhein-Erft 02271 8376-1840 02271 8376-1990 petra.maskow@koeln.ihk.de
Susanne Maaß Geschäftsstelle Oberberg 02261 8101-9957 02261 8101-9959 susanne.maass@koeln.ihk.de

STARTERCENTER NRW Köln

International und Unternehmensförderung

0221 1640-4567

0221 1640-1290

startercenternrw@koeln.ihk.de

Petra Göbbels

International und Unternehmensförderung

0221 1640-1572

0221 1640-1579

petra.goebbels@koeln.ihk.de

Roswitha Ruthenbeck

Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg

02171 4908-9904

02171 4908-9919

roswitha.ruthenbeck@koeln.ihk.de

Petra Maskow

Geschäftsstelle Rhein-Erft

02271 8376-1840

02271 8376-1990

petra.maskow@koeln.ihk.de

Susanne Maaß

Geschäftsstelle Oberberg

02261 8101-9957

02261 8101-9959

susanne.maass@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Finanzierung und Fördermittel

IHK Köln - Das Gründungstool

Planungsrechnungen einfach und plausibel gemacht

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Erfolgreiche Bankgespräche

Neuer Leitfaden "Kreditverhandlungen sicher und erfolgreich führen" aufgelegt.

weiter
Finanzierung und Fördermittel

GRÜNDERSTIPENDIUM.NRW

Das Gründerstipendium.NRW fördert innovative Gründerinnen und Gründer mit monatlich 1000 Euro.

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Finanzierungshilfen bei der Erschließung von Auslandsmärkten

Die EU, der Bund und die einzelnen Bundesländer haben eine Vielzahl von Förderprogrammen aufgelegt, die bei der Erschließung neuer Auslandsmärkte Hilfestellung leisten.

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Auf dem Weg zum Risikokapital

Investoren gesucht!

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Beratungsprogramm Wirtschaft NRW

Förderung von Beratungskosten zur Entwicklung, Prüfung und Umsetzung von Gründungskonzepten

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Existenzgründung in türkischer Sprache

Sirket Kurulus bilgileri

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Existenzgründung in arabischer Sprache

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Außenwirtschaftsförderung Nordrhein-Westfalen - Programm veröffentlicht

Auslandsmessebeteiligungen, Unternehmerreisen und Internationale Kooperationsveranstaltungen

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Zuschuss für externe Beratung

Programm: Förderung unternehmerischen Know-hows

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Wirtschaftssenioren beraten junge Unternehmer

Viel Erfahrung und Wissen aus der Wirtschaft für die Wirtschaft

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Mikromezzaninfonds Deutschland

Zugang zu Eigenkapital für junge Unternehmen

weiter
Finanzierung und Fördermittel

INVEST - Zuschuss für Wagniskapital

Förderung für private Investoren und Startups

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Gastgeber fördern - Förderprogramme für Hoteliers und Gastronomen in NRW

Fördermöglichkeiten für das Hotel- und Gaststättengewerbe

weiter