Log-in ENG
Bild zum Artikel: Das Rechenzentrum der IHK Köln

Das Rechenzentrum der IHK

Das Verbundrechenzentrum der IHK Köln, dem sich drei inländische Industrie- und Handelskammern und eine Auslandshandelskammer angeschlossen haben, bietet seit dem Jahr 2000 komfortable, ausfallsichere und kostengünstige Datenverarbeitung.

Die für die Anwender bereit gestellten Applikationen entsprechen modernen Anforderungen an Flexibilität, Verfügbarkeit und Anwenderfreundlichkeit. Getragen von der Grundphilosophie, dass sich die Arbeitsweise des Verbundes von der typischen reinen Zurverfügungstellung von Soft- und Hardware unterscheidet, gewähren Kommunikation und prozessorientierte Zusammenarbeit der Anwender eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Anwendungen, die auf stetiger Prozessoptimierung in den einzelnen Häusern basiert. Zurzeit rechnen rund 390 Anwender auf den Systemen im RZ-Köln.

Kontaktdaten der Ansprechpartner der angeschlossenen IHKs:

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Geschäftsführerin: Astrid Häsel
E-Mail: astrid.haesel@koeln.ihk.de
Tel. 0221/1640-200
Stellv. Geschäftsführer/Leiter IT: Thomas Kirchrath
E-Mail: thomas.kirchrath@koeln.ihk.de
Tel. 0221/1640-710

Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg
DV-Leiter: Jürgen Neeland
E-Mail: juergen.neeland@emden.ihk.de
Tel. 04921/8901-12
Leiterin Zentrale Dienste: Elfriede Ritzenthaler
E-Mail: elfriede.ritzenthaler@emden.ihk.de
Tel. 04921/8901-50

Oldenburgische Industrie- und Handelskammer
DV-Leiter: Rainer Zimmermann
E-Mail: rainer.zimmermann@oldenburg.ihk.de
Tel. 0441/2220-117
Geschäftsführer Zentrale Dienste: Heiner Blohm
E-Mail: heiner.blohm@oldenburg.ihk.de
Tel. 0441/2220-140

 

Aktualisiert am 06. Juli 2016

Ansprechpartner

Thomas Kirchrath
Zentrale Dienste
Tel. 0221 1640-2710
Fax 2709
thomas.kirchrath@koeln.ihk.de

Dok-Nr: 002561