Parkhaus Schildergasse ist Sieger im IHK-Test 2019

Köln, 3. Juli 2019. Das Parkhaus "Schildergasse" ist Sieger im Parkhaustest 2019 der IHK Köln. Das rundum sanierte Parkhaus des Betreibers Contipark (Cäcilienstraße 32) überzeugte die Fachjury vor allem durch die sehr gute Führung von Fahrzeugen und auch von Fußgängern, für die ein eigener Gehweg ausgezeichnet wurde. Die Fahrzeugführung wurde auch dadurch verbessert, dass die Parkplätze einzeln angesteuert werden - wer einfährt, wird über ein Leitsystem direkt zu einem freien Platz geleitet.

Zu den Top 3 gehören zudem die Garagen Bazaar de Cologne und Theater-Parkhaus. Die IHK Köln lässt regelmäßig Parkhäuser in der Kölner Innenstadt auf ihre Nutzerfreundlichkeit hin untersuchen. In diesem Jahr erhielten alle 15 teilnehmenden Parkhäuser eine Auszeichnung. "Gut erreichbare und komfortable öffentliche Garagen sind von essenzieller Bedeutung für eine Stadt wie Köln. So wird der Straßenraum von parkenden Fahrzeugen entlastet, unnötiges Herumfahren vermieden und damit der Verkehrsfluss verbessert", sagte Dr. Ulrich S. Soénius, stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Geschäftsbereichsleiter Standortpolitik der IHK Köln, bei der Vorstellung der Ergebnisse. Das Beispiel des Siegers zeige, dass sich Investitionen in Verbesserungen durchaus lohnen, fügte Soénius hinzu.

Cihan Gökduman, Regionalleiter West bei Contipark erklärte, dass die Tiefgarage Schildergasse aus einem komplexen Revitalisierungsprojekt hervorgegangen sei und zu den modernsten ihrer Art gehöre. "Sie ist ein hervorragendes Beispiel für den hohen Standard bei Contipark", so Gökduman. "Ihre Spitzenposition verdankt sie aber nicht nur dem Einsatz modernster Technik, sondern vor allem einem „Mehr“ an Service." Wie Gökduman berichtete, wurde die Tiefgarage erst vor wenigen Monaten mit dem internationalen ESPA Gold Award für herausragende Servicequalität ausgezeichnet. "Dass sie die IHK Köln nun auch zum Sieger ihres stadtweiten Parkhaustests gekürt hat, freut mich – ebenso wie die Kollegen hier vor Ort – ganz besonders und bestätigt den Qualitätsanspruch, den wir bei Contipark an unsere Parkeinrichtungen und unsere tägliche Arbeit haben", so der Contipark-Regionalleiter.

Contipark wird ab Herbst auch die neuen Tiefgaragen in der MesseCity Deutz mit insgesamt rund 1.000 Stellplätzen betreiben.

Die Jury des Parkhaustests bestand aus Vertreterinnen und Vertretern vom Amt für Integration und Vielfalt und vom Amt für Verkehrsmanagement der Stadt Köln, von der Abteilung Kriminalprävention der Polizei und vom ADAC Nordrhein.

Die Hauptkriterien waren bauliche Gestaltung, Lichtverhältnisse, Orientierung, Sicherheit und Behindertengerechtigkeit. Sonderpunkte gab es für innovative Ansätze.

Neben den Top 3 wurden ausgezeichnet:

Am Friesenplatz
Lanxess 1, 2, 4
An Farina
Gürzenich
Rheinauhafen
Neumarkt
Cäcilienstraße
Ring-Karree
Mediapark
Cinedom



Werner Grosch Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1650 0221 1640-1690 werner.grosch@koeln.ihk.de

Werner Grosch

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1650

0221 1640-1690

werner.grosch@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

IHK Köln begrüßt Unterstützung für Ausbildungsbetriebe

Pressemeldung, 28. Mai 2020. Betriebe und Jugendliche halten trotz Corona an Ausbildungsverträgen für 2020 fest

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Rheinuferstraße muss durchgehend als Hauptverkehrsachse erhalten bleiben

Pressemeldung 27.05.2020: Wettbewerb der Ideen für Rheingarten gefordert

weiter
Pressemitteilung

Ulf Reichardt verlässt die IHK Köln

Pressemeldung 26.05.2020 Bisheriger Hauptgeschäftsführer will sich beruflich neu orientieren

weiter
Pressemitteilung

Ein Zeichen für die Zukunft: Kölner Wirtschaft startet „Woche der Ausbildung“

Pressemeldung 25.05.2020: Arbeitsagentur, Handwerkskammer, IHK Köln und Stadt Köln mit eigenen Hotlines zu Ausbildungsplätzen

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremium stellt sich neu auf

Pressemitteilung, 20. Mai 2020. Jens Putzier neuer Vorsitzender, Joachim Feuchter und Wolfgang Straßer als Stellvertreter

weiter
Pressemitteilung

Brücken-Misere erfordert mehr denn je die volle Konzentration aller Beteiligten

Pressemitteilung, 19. Mai 2020: Mülheimer Brücke - IHK Köln reagiert mit Sorge auf Nachricht von Verzögerungen

weiter
Pressemitteilung

Industriefläche in Bedburg-Kaster ist dringend nötig

Pressemitteilung, 13. Mai 2020.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln begrüßt neue Hilfe-Regelungen für Soloselbstständige und Künstler/-innen

Pressemeldung 12.05.2020: Teil der Soforthilfe kann für die Monate März und April nun auch für Lebenshaltung genutzt werden

weiter
Pressemitteilung

Unternehmen in der Region Köln rechnen nicht mit einer schnellen Erholung

Pressemitteilung, 11. Mai 2020: Dritte Blitz-Umfrage der IHK Köln belegt skeptischen Blick in die Zukunft

weiter
Pressemitteilung

Lockerungen und Gebührenerlass sind gute Nachrichten für Gastronomie

Pressemeldung 08.05.2020

weiter
Pressemitteilung

Fertigstellung der Leverkusener Brücke hat höchste Priorität

Pressemitteilung, 8. Mai 2020: Rheinische Industrie- und Handelskammern wenden sich an Minister Wüst.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln unterstützt bundesweite Blitzumfrage zu den Folgen der Coronakrise für die Unternehmen

Pressemitteilung, 4. Mai 2020. Ergebnisse fließen unmittelbar in die Beratung der Bundes- und Landesregierung ein

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln öffnet wieder ab Montag, 4. Mai für vorab vereinbarte Beratungsgespräche

Pressemitteilung, 3. Mai 2020. Wegen der Corona-Krise weiterhin keine Veranstaltungen

weiter
Pressemitteilung

Online-Plattformen für Masken-Vermittlung

Pressemitteilung, 29. April 2020: IHK Köln weist auf Angebote hin

weiter
Pressemitteilung

„Pauschales Tempo-30-Gebot macht keinen Sinn“

Pressemitteilung, 28. April 2020: IHK Köln zum Austausch über sinnvolle Verbesserungen bereit

weiter