Dok.-Nr. 187880

Ausbildung der Ausbilder - Vollzeitlehrgang V1/2019 LEV

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Prüfung gemäß § 2 AEVO

Ein erfahrenes Trainerteam erarbeitet mit Ihnen prüfungsrelevante Inhalte der vier Handlungsfelder der AEVO-Prüfung.

Sie erhalten wichtige Hinweise zu Aufbau und Gestaltung des schriftlichen Konzepts, das ein Bestandteil der praktischen Prüfung ist. Darüber hinaus erproben Sie während der Präsenzphase die mündliche Prüfung als Simulation, damit Sie gut vorbereitet in die Prüfung gehen.

Termine:
02./03./06./07./08./09./10./13./15./16.05.2019 jeweils 9:00-16:30 Uhr

Die Inhalte sind in vier Handlungsfeldern untergliedert:
1. Handlungsfeld: Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Handlungsfeld: Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Handlungsfeld: Ausbildung durchführen
4. Handlungsfeld: Ausbildung abschließen

Methoden:
Kurzvorträge, Fall- und Projektmethoden, Gruppenarbeiten, Brainstormings, zum Teil videounterstützte Übung der Unterweisungsprobe und der Präsentation, Moderationsmethode

Die nächstmöglichen Prüfungen finden ab dem Folgemonat des Vorbereitungslehrgangs statt. Die schriftlichen Prüfungen beginnen jeweils am ersten Werktag, der nicht auf einen Feiertag fällt und werden an den ersten fünf Werktagen des Monats durchgeführt. Die praktischen Prüfungen finden innerhalb von zwei Wochen nach der schriftlichen Prüfung statt. Wir bitten Sie um frühzeitige Anmeldung, da die Kapazität je Prüfungstermin begrenzt ist.

Die Anmeldung zur Prüfung ist separat zur Lehrgangsanmeldung bis spätestens fünf Wochen vor dem Prüfungstermin von jedem Teilnehmer selbst zu veranlassen. Dazu bitte auf www.ihk-koeln.de die Dokumenten-Nummer 2598 ins Suchfeld eingeben und dem Link zur Prüfungsanmeldung folgen. Bei Fragen zur Prüfung wenden Sie sich bitte an Herrn Franz-Josef Paulus, Tel. 0221 1640-617.

Informationen zu Fördermöglichkeiten und alternativen Angeboten von anderen Bildungsträgern erhalten Sie von den Kolleginnen der Bildungsberatung, Tel. +49 221 1640-6260, bildungsberatung@koeln.ihk.de

Cornelia Njai Aus- und Weiterbildung 02171 4908-9905 02171 4908-9909 cornelia.njai@koeln.ihk.de

Cornelia Njai

Aus- und Weiterbildung

02171 4908-9905

02171 4908-9909

cornelia.njai@koeln.ihk.de

Veranstaltungsnr: L0020319001
02.05.2019 - 16.05.2019
Mo-Fr 9:00-16:30
IHK Köln  
An der Schusterinsel 2
51379   Leverkusen
Herr Thomas Kurz
Frau Margareta Muer
Herr Wolf-Michael Seelig
590,00 EUR