Konjunkturbarometer Rheinland: Rheinische Wirtschaft stabilisiert sich

Die Industrie- und Handelskammern im Rheinland legen die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage zu Jahresbeginn 2020 vor.

Die Wirtschaft im Rheinland ist stabilisiert ins Jahr 2020 gegangen. Die über 3.000 an der aktuellen IHK-Umfrage beteiligten Betriebe aus Industrie, Handel und Dienstleistungen beurteilen ihre aktuelle Geschäftslage erneut leicht positiv.

Auch zu Jahresbeginn überwiegen in den meisten Branchen die positiven Stimmen. Dabei bleiben aber merkliche Unterschiede zwischen eher inlands- beziehungsweise konsumorientierten und eher exportstarken Einzelbranchen. Erstere sind weiterhin im Konjunkturhoch, letztere haben durchweg verhaltenere Einschätzungen, bei denen teils sogar Betriebe überwiegend unzufrieden sind. Denn die Exportaussichten sind weiter negativ, wenn auch nicht so pessimistisch wie zuvor. Gründe für skeptische Exporteinschätzungen sind – trotz einzelner Fortschritte – die bereits bestehenden und die drohenden Handelsschranken, der vollzogene, aber nicht ausverhandelte Brexit, die  Russlandsanktionen sowie die schwelenden Konflikte in Nahost und rund um den Persischen Golf. Daneben kämpft die Automobilindustrie mit einem grundlegenden Strukturwandel aufgrund der Klimadebatte. Die in vielen Bereichen marode Verkehrsinfrastruktur behindert nicht nur im Rheinland zunehmend den Wirtschafts- und Pendlerverkehr, die Bahn leidet unter einem enormen Investitionsstau und hinzu kommen das Ende letzten Jahres auf den Weg gebrachte deutsche Klimapaket und der Ausstieg aus der Kohleverstromung.


Das zeigen die Ergebnisse des aktuellen Konjunkturbarometers der sieben in der IHK-Initiative-Rheinland zusammengeschlossenen Industrie- und Handelskammern Aachen, Bonn/Rhein-Sieg, Düsseldorf, Köln, Mittlerer Niederrhein, Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve und Wuppertal-Solingen-Remscheid über mehr als 2.400 Unternehmen im Rheinland, die heute (27.02.2020) in Düsseldorf vorgestellt wurden.

Das Konjukturbarometer Rheinland Jahresbeginn 2020 liegt als Download vor.

Daniela Scherhag-Godlinski Standortpolitik/RWWA 0221 1640-4240 0221 1640-4280 daniela.scherhag-godlinski@koeln.ihk.de

Daniela Scherhag-Godlinski

Standortpolitik/RWWA

0221 1640-4240

0221 1640-4280

daniela.scherhag-godlinski@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Archiv Konjunkturbarometer Rheinland

Berichte aus den letzten Jahren.

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Konjunkturbericht der IHK Köln zum Winter 2018/19

Im Winter 2018/2019 lässt der IHK-Konjunkturklimaindikator nochmals leicht nach.

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Wie entsteht ein Konjunkturbericht?

Hintergrundinformationen zur Konjunkturbeobachtung im IHK-Bezirk Köln und Informationen für teilnehmende Unternehmen.

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Statistikmeldungen

Nutzen und Pflichten für Unternehmen gegenüber statistischen Ämtern

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Statistikmeldungen

Nutzen und Pflichten für Unternehmen gegenüber statistischen Ämtern

weiter
Handel

Archiv der Wirtschaftsregion Köln in Zahlen

Wirtschaftsregion in Zahlen: Strukturdaten für den IHK-Bezirk Köln

weiter
Ausbildungsberufe

Ausbildungsstatistik und Weiterbildungsstatistik 2018

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

IHKs im Rheinland stellen Konjunkturbericht vor: Lage der Unternehmen positiv, Erwartungen aber gedämpft

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Ergebnisse der Konjunkturumfrage Winter 2018/19

Unternehmen sind mit guter Stimmung ins neue Jahr gestartet - aber weniger Zuversicht für die kommenden Monate

weiter
Fachkräfte

Fachkräftezuwanderung: Neue Möglichkeiten schaffen

DIHK stellt Sonderauswertung zum Thema vor.

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Abgeschwächtes Wachstum der Güter- und Personenverkehre in den nächsten Jahren

Das BAG veröffentlicht die Güter- und Personenverkehrsprognose für die Jahre 2018 bis 2021.

weiter
Ausbildungsberufe

Aus-und Weiterbildungsstatistik 2017

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Archiv KMU-Konjunkturberichte

weiter
Handel

„Der Deutsche Einzelhandel 2017“: DIHK und ibi veröffentlichen Umfrageergebnisse zum Thema Digitalisierung

weiter
Ausbildungsberufe

Aus- und Weiterbildungsstatistik 2016

weiter

Mehr zu diesem Thema

Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Statistikmeldungen

Nutzen und Pflichten für Unternehmen gegenüber statistischen Ämtern

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Statistikmeldungen

Nutzen und Pflichten für Unternehmen gegenüber statistischen Ämtern

weiter
Handel

Archiv der Wirtschaftsregion Köln in Zahlen

Wirtschaftsregion in Zahlen: Strukturdaten für den IHK-Bezirk Köln

weiter
Ausbildungsberufe

Ausbildungsstatistik und Weiterbildungsstatistik 2018

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

IHKs im Rheinland stellen Konjunkturbericht vor: Lage der Unternehmen positiv, Erwartungen aber gedämpft

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Ergebnisse der Konjunkturumfrage Winter 2018/19

Unternehmen sind mit guter Stimmung ins neue Jahr gestartet - aber weniger Zuversicht für die kommenden Monate

weiter
Fachkräfte

Fachkräftezuwanderung: Neue Möglichkeiten schaffen

DIHK stellt Sonderauswertung zum Thema vor.

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Abgeschwächtes Wachstum der Güter- und Personenverkehre in den nächsten Jahren

Das BAG veröffentlicht die Güter- und Personenverkehrsprognose für die Jahre 2018 bis 2021.

weiter
Ausbildungsberufe

Aus-und Weiterbildungsstatistik 2017

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Archiv KMU-Konjunkturberichte

weiter
Handel

„Der Deutsche Einzelhandel 2017“: DIHK und ibi veröffentlichen Umfrageergebnisse zum Thema Digitalisierung

weiter
Ausbildungsberufe

Aus- und Weiterbildungsstatistik 2016

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Verbraucherpreise

weiter
Ausbildungsberufe

Aus- und Weiterbildungsstatistik 2015

weiter
Handel

Handel und Recht

Wir haben Ihnen die wichtigsten Merkblätter zusammengestellt.

weiter