Dok.-Nr. 213663

Kölner Südstadt wandelt sich

IHK-Veedelscheck: Weniger Handel, mehr Gastronomie - Mieten stiegen deutlich

Köln, 11. September 2019. Die Einzelhandelslandschaft in der Kölner Südstadt vollzieht seit einigen Jahren einen drastischen Wandel. Während die Zahl der Handelsbetriebe deutlich zurückgegangen ist, nimmt der Anteil der Gastronomie im Teilbezirk Südliche Innenstadt deutlich zu. Zugleich sind die Mieten für Handelsräume in dem Viertel stark gestiegen. Dies sind die Ergebnisse einer Untersuchung der Beratungsgesellschaft cima, die im Auftrag der IHK Köln den örtlichen Handel und den lokalen Immobilienmarkt untersucht hat.

Im August 2019 wurden im gesamten Einkaufsbereich „Südliche Innenstadt Severinstraße /Bonnerstraße“ 207
Einzelhandelsbetriebe gezählt. Dies bedeutet einen Rückgang um 22 Prozent gegenüber 2008. Auf der Bonner
Straße liegt der Rückgang sogar bei 33 Prozent. Dennoch ist die Leerstandsquote mit rund zehn Prozent
in den vergangenen Jahren etwa konstant geblieben. Dies liegt vor allem am Zuwachs im Bereich der Gastronomie.

"Die Kölner Südstadt wandelt sich offenbar vom Handelszentrum zu einem stark von der Gastronomie geprägten Viertel. Des trägt sicher auch zur Attraktivität und zum Erlebniswert der Südstadt bei, die unsere Passantenbefragung jüngst ja auch belegt hat. Der Handel allerdings steht stark unter Druck, unter anderem durch die deutlich gestiegenen Mieten", sagt Elisabeth Slapio, Geschäftsführerin Innovation und Umwelt der IHK Köln.

Der neuen Untersuchung zufolge sind die Mietpreise von Handelsobjekten im Severinsviertel und der Südstadt zwischen 2013 und 2018 im Durchschnitt um rund 29 Prozent von  etwa 14,10 Euro pro Quadratmeter auf etwa 18,20 Euro gestiegen. Um den stationären Handel, aber auch örtliche Dienstleister und Gastronomen zu stärken, unterstützt die IHK Köln in diesem Jahr erstmals die Aktionstage unter dem Titel "Heimat shoppen", die nicht nur in der Kölner Südstadt stattfinden, sondern auch in anderen Städten und Gemeinden des IHK-Bezirks.


Alle Ergebnisse des Veedelschecks

Weitere Infos zu "Heimat shoppen"

Werner Grosch Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1650 0221 1640-1690 werner.grosch@koeln.ihk.de

Werner Grosch

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1650

0221 1640-1690

werner.grosch@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremium Overath diskutiert über Betriebliche Mobilität

Stabile Hebesätze für Gewerbe- und Grundsteuer gefordert

weiter
Pressemitteilung

OVG-Entscheidung zu Dieselfahrverboten: IHK Köln fordert Belieferungskonzepte und Ausweichrouten

Die IHK Köln bedauert die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Münster

weiter
Pressemitteilung

Kleine und Mittlere Unternehmen geben dem Standort die Note 2,6

Neue Umfrage der IHK Köln bei Betrieben in Köln und der Region

weiter
Pressemitteilung

Kölner Südstadt ist attraktiv: Passanten geben eine glatte 2

Befragung durch die IHK Köln

weiter
Pressemitteilung

Kaum Reserveflächen für Gewerbe und Industrie in Köln

IHK Köln fordert sofortiges Umdenken

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln sucht den/die "Ausbilder/-in des Jahres"

Vorschlagsfrist läuft noch bis 26.September

weiter
Pressemitteilung

Vollversammlungswahl der IHK Köln: Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich vor

Im Oktober findet die Wahl statt

weiter
Pressemitteilung

Rheinisches Revier kann sich als Energierevier der Zukunft positionieren

IHKs legen Studie vor

weiter
Pressemitteilung

Neue Zusatzqualifikation in Metall- und Elektroberufen

Erster Absolvent bei der IHK Köln

weiter
Pressemitteilung

Mehr als 16.000 Betriebe im IHK-Bezirk Köln sind in ausländischem (Kapital-)Besitz

IHK-Initiative Rheinland: Rund 60.000 ausländische Unternehmen im Rheinland

weiter
Pressemitteilung

Betriebe gehen bei der Suche nach Auszubildenden neue Wege

Umfrage der IHK Köln: Studienabbrecher und Bachelor-Absolventen als neue Zielgruppe – für Schulabgänger Nachhilfe von Anfang an

weiter
Pressemitteilung

Bislang 150 freie Lehrstellen bei der IHK-Hotline gemeldet – erste Vermittlungen

Service der IHK Köln bringt Bewerber und Unternehmen noch bis zum 13. September zusammen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln registriert 2018 mehr Azubis trotz weniger Schulabgängern

Ausbildungsbericht 2019 der IHK NRW

weiter
Pressemitteilung

Lkw-Durchfahrverbot: IHK Köln fordert Ausnahme für die Rheinuferstraße

Kölner Messe und die Häfen müssen weiterhin gut erreichbar bleiben.

weiter