Klinische/r Case Manager/in (IHK)

Qualifizierung mit IHK-Zertifikat

Als Klinische/r Case Manager/in (IHK) lernen Sie den Prozess von Aufnahme bis Entlassung eines Patienten effektiv gestalten zu können. Das Konzept des Case Managements in Verbindung mit der DRG-Kodierung bietet die Chance, den Anforderungen im Krankenhausbetrieb gerecht zu werden.

Lerninhalte:

  • Überblick über das klassische Case Management
  • Berufsbild des klinischen DRG – Case Managers
  • Gesetzliche Grundlagen des Case Managements
  • Einführung in die Kodierung und das DRG-System
  • Dokumentation und internes Qualitätsmanagement
  • Instrumente des Fallmanagements
  • Fallselektion
  • Fallsteuerung
  • Kontraktmanagement
  • Assessment
  • Monitoring
  • Entpflichtung
  • Evaluation
  • Nachsorge
  • Externe Qualitätssicherung
  • Kennziffern
  • Klinische Prozesse
  • Kosten-/Nutzenanalyse
  • Regressanfragen der Kostenträger
  • Fallbeispiele

Teilnehmer:

Angesprochen sind Pflegekräfte, Kodierfachkräfte, Medizincontroller, Case Manager, Kaufleute im Gesundheitswesen, medizinische Dokumentationsfachkräfte und Gesundheitsökonomen.


Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der Privatinstitut für Klinikmanagement (PKM) GmbH statt. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie auf der Internetseite der Privatinstitut für Klinikmanagement (PKM) GmbH .

Bei Kooperationslehrgängen stimmen sich Bildungsträger bzw. Unternehmen und IHK zu den Inhalten und Rahmenbedingungen der Weiterbildung ab.

Das bedeutet für Sie, dass der Lehrgang durch unseren Kooperationspartner organisiert und durchgeführt wird. Die Zertifikatsprüfung legen Sie dann bei der IHK Köln ab und erhalten nach bestandener Zertifikatsprüfung ein Zertifikat der IHK Köln.

Lehrgänge mit IHK-Zertifikat sind sehr praxisorientiert und ermöglichen eine schnelle Anpassung an unternehmensspezifische Qualifizierungsbedürfnisse.

Bei den IHK Zertifikaten geht es um die Dokumentation eines erfolgreichen Lernprozesses und dem damit verbundenen Wissenszuwachs bzw. Kompetenzerwerb - also um die Dokumentation der Nachhaltigkeit der Weiterbildung.

Bei Fragen zur Zertifikatsprüfung wenden Sie sich gerne an uns.

René Schmitz Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6760 0221 1640-6890 rene.schmitz@koeln.ihk.de

René Schmitz

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6760

0221 1640-6890

rene.schmitz@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!