Dok.-Nr. 204840

KAUSA-Servicestelle Köln - Der Weg zum Ausbildungsbetrieb

Ein neuer Service für IHK-Mitgliedsunternehmen: Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen, die lange nicht ausgebildet haben oder erstmalig ausbilden wollen. 

Ziele dieses JOBSTARTER-plus-Programms, das mit Bundesmitteln gefördert wird, sind u. a.: 

  • Unterstützung und Begleitung kleiner und mittlerer Unternehmen, besonders von Migranten/Migrantinnen geführte, für erstmaliges oder erneutes Ausbildungsengagement
  • Beratung junger Menschen mit Migrationshintergrund bzgl. Chancen, Ablauf und Anforderungen einer dualen Ausbildung

Weitere Informationen erhalten Sie über den KAUSA-Flyer.

Nehmen Sie gerne Kontakt auf! 

KAUSA-Servicestelle Köln
Verbundpartner:
Gesellschaft für berufliche Förderung in der Wirtschaft e. V.



Anne Heinevetter Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6771 0221 1640-6773 gbfw.heinevetter@koeln.ihk.de
Andre Abels Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6774 0221 1640-6090 gbfw.abels@koeln.ihk.de

Anne Heinevetter

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6771

0221 1640-6773

gbfw.heinevetter@koeln.ihk.de

Andre Abels

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6774

0221 1640-6090

gbfw.abels@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!