Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnik

Informationstransfer und Vernetzung rund um digitale Themen

Im Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnik wirken bis zu 40 Unternehmerinnen und Unternehmer aus verschiedenen Branchen mit. Die Arbeit der Ausschüsse ist in den „Grundsätzen der Ausschüsse und Gremien“ geregelt.

Selbstverständnis

Der Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnik vertritt die Unternehmen der IT- und Telekommunikationsbranche im Kammerbezirk Köln. Im Rahmen der Interessensvertretung der Industrie- und Handelskammern befasst sich der Ausschuss mit aktuellen Fragestellungen und Entwicklungen des Wirtschaftszweiges. Die in den Sitzungen erörterten Themen werden in die Arbeit der IHK Köln eingebracht.

Zugleich unterstützt der Ausschuss die Meinungsbildung der verschiedenen Gremien der Kammerorganisation. Dazu zählen die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer zu Köln, die Interessensvertretung durch die Vereinigung der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen und den Deutschen Industrie- und Handelskammertag.

Im Ausschuss sind sowohl Vertreter der Anbieter als auch der Anwender vertreten. Ein enger Austausch aktueller Themen soll zum Nutzen der Mitgliedsunternehmen aufgebaut werden. Durch jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Verbänden und Institutionen ist zudem ein enges Netzwerk aller Beteiligten in der Region entstanden.

Der Ausschuss entwickelt Vorschläge für konkrete Handlungsfelder der IHK-Arbeit. Er informiert über Lösungen für Branchen, unterstützt die Erstellung von standortbezogenen Informationen über und für die Branche und sucht die Zusammenarbeit mit Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen über die IHK-Grenzen hinaus.

Mit seinem Informationsportal ICT-Cologne hat der Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnik eine Basis für den Informationstransfer und die Vernetzung rund um digitale Themen etabliert. Tagtäglich werden hier wichtige bundesweite Nachrichten sowie regionale Meldungen für die Unternehmen der Region von der IHK Köln aufbereitet. Der Veranstaltungskalender umfasst die digitalen Events in der Region. Mit der Unternehmensdatenbank haben Firmen selbst die Möglichkeit ihre Produkte und Dienstleistungen zu kategorisieren und ihr Profil zu pflegen. Die Darstellung dient der Transparenz lokaler Unternehmen sowie der besseren Vernetzung zu Dienstleistern aus der Region.

Informationsbedarf hat sich verstärkt bei den Themen „Digitale Wahrnehmung meines Unternehmens“, „IT-Sicherheit“ und „Trends und Technologien“ innerhalb der Branchenbetreuung herausgestellt, für die Kongresse konzipiert und eingeführt wurden, beispielsweise der e-Marketingday Rheinland, der IT-Sicherheitstag und der Kongress cologne IT summit_. Zu weiteren Trendthemen unterstützt der Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnik die Initiative Digital Cologne und deren Veranstaltungsformate.

Elisabeth Slapio Innovation und Umwelt 0221 1640-1500 0221 1640-1509 elisabeth.slapio@koeln.ihk.de

Elisabeth Slapio

Innovation und Umwelt

0221 1640-1500

0221 1640-1509

elisabeth.slapio@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Digital Cologne

Mitglieder des Ausschusses für Informations- und Kommunikationstechnik

weiter
Digital Cologne

Digitalisierung im Mittelstand

Gemeinsame Initiative von DIHK und Industrie- und Handelskammern unter dem Motto „#gemeinsamdigital“.

weiter
Digital Cologne

Mittelstand Innovativ & Digital

Innovationskraft und Digitalisierung für kleine und mittlere Unternehmen in Nordrhein-Westfalen.

weiter
Digital Cologne

Cyber Resilience - NRW: Mit Sicherheit innovativ!

IHK NRW veröffentlicht einen Stream vom Innovationstag 2020.

weiter
Digital Cologne

Schlechte Netzqualität bremst die Unternehmen aus

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag fordert, auch den ländlichen Raum mit 5G zu versorgen.

weiter
Digital Cologne

Förderprogramm "Jetzt Digital" kommt (zu) gut an

Investitionen für individualisierte Hard- und Software sowie die Qualifizierung von Mitarbeitern können bezuschusst werden.

weiter
Digital Cologne

"Privacy Shield"-Urteil belegt große Rechtsunsicherheit für Betriebe

Deutscher Industrie- und Handelskammertag sieht Weiterentwicklung der Digitalökonomie in Gefahr.

weiter
Digital Cologne

Mit digitalen Tools raus aus der Krise

DIHK veröffentlicht Orientierungsrahmen

weiter
Digital Cologne

Leitplanken für digitale Positionen der IHK Köln

Ein Positionspapier zur Digitalisierung wurde in der Vollversammlung der IHK Köln einstimmig verabschiedet.

weiter
Digital Cologne

DIHK entwickelt Leitplanken für ein "Digitales Ökosystem"

Positionspapier skizziert den für wirtschaftlichen Erfolg nötigen Rahmen.

weiter
Digital Cologne

Innovationen und digitale Lösungen für die Corona-Krise

Ein Ideenpapier des DIHK zeigt Möglichkeiten, der Corona-Krise zu trotzen.

weiter
Digital Cologne

Elements of AI

In sechs Wochen künstliche Intelligenz verstehen lernen

weiter