IHK Köln freut sich auf neue Vollversammlung

Ein Drittel neue Mitglieder

Die am 5. November abgeschlossene Wahl der neuen Vollversammlung der IHK Köln wird von Hauptgeschäftsführer Ulf Reichardt positiv bewertet: „Das 'Parlament der Wirtschaft' wurde gewählt. Jetzt freuen wir uns auf die neuen und bekannten Gesichter und werden mit dem gesammelten unternehmerischen Know-how der neuen Vollversammlung unseren Weg einer offenen und konsequent auf die Belange der regionalen Wirtschaft ausgerichteten IHK weitergehen.“
Überrascht habe ihn, dass trotz des engagierten und teilweise sehr emotional geführten Wahlkampfs die Wahlbeteiligung nicht spürbar gestiegen sei: „Dieses Phänomen lässt sich allerdings bei allen größeren IHKs beobachten, Köln ist da kein Einzelfall“, erläutert Reichardt.
Um die Themenvielfalt und die Organisation der IHK Köln vorzustellen, plant die IHK Köln einen Info-Termin mit den neuen Mitgliedern. „Mit dem Ehrenamt sind einige Rechte und Pflichten verbunden, über die wir informieren. Vor allem möchten wir vermitteln, wie erfüllend es ist, die Zukunft der Wirtschaftsregion an entscheidender Stelle mitzugestalten. Mobilität, Fachkräfte, Digitalisierung und der Erhalt unserer Standortqualität: An drängenden und spannenden Themen mangelt es nie und die demokratischen Strukturen unserer IHK bieten die Chance, eine große Vielfalt an unternehmerischem Know-how konstruktiv, sachlich und unabhängig in ein 'größeres Ganzes' einzubringen. Das konstruktive Ringen um Kompromisse, eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung und das Akzeptieren von Mehrheitsbeschlüssen zeichnen unser Zusammenwirken dabei aus. Im Gegensatz zur Politik haben wir keine Parteien oder Fraktionen, sondern eine Versammlung unabhängiger Unternehmerinnen und Unternehmer, die gemeinsam mit uns die Wirtschaftsregion gestalten.“
Die neue Vollversammlung wird erstmals Ende Januar zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammenkommen und aus ihrer Mitte Präsident/-in und Präsidium für die nächsten fünf Jahre wählen.

Dr. Susanne Hartmann Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1600 0221 1640-1690 susanne.hartmann@koeln.ihk.de

Dr. Susanne Hartmann

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1600

0221 1640-1690

susanne.hartmann@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

Zehn kostenfreie Messestände beim Gründertag am 20. März in der IHK Köln zu gewinnen

Pressemitteilung, 28.01.2020. Gründer präsentieren sich – Infos rund um Rechtsform, Businessplan, Steuern oder Finanzierung

weiter
Pressemitteilung

Lehrgänge für gefragte Qualifikationen

Pressemitteilung, 24.02.2020. Neues Programm des IHK-Bildungszentrums

weiter
Pressemitteilung

Studienfonds Oberberg unterstützt wieder Studierende

Pressemitteilung, 22. Januar 2020: Förderprogramm bringt Studenten und Unternehmen zusammen.

weiter
Pressemitteilung

Vorsicht bei Nachrichten zum Transparenzregister

Pressemitteilung, 22. Januar 2020. IHK Köln warnt vor betrügerischen Mails.

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremium wünscht sich weitere Gewerbeflächen für Rösrath

Pressemeldung, 21.01.2020. Diskussion über aktuelle Themen der Stadtentwicklung

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln begrüßt Diskussion über Kapazitätserweiterung zwischen Leverkusen und Köln

Pressemitteilung, 17. Januar 2020. Entsprechender Antrag wird am Montag im Bauausschuss der Stadt Leverkusen beraten.

weiter
Pressemitteilung

Kompromiss beim Kohleausstieg ist eine gute Nachricht für die regionale Wirtschaft

Pressemitteilung, 16. Januar 2020. Planungssicherheit und investitionsfreundliche Ausgestaltung jetzt zentral

weiter
Pressemitteilung

Kreissparkasse und Bürgerstiftung unterstützen Gesamtschule Hürth

Pressemeldung, 13.01.2020. Kooperation im Rahmen von "TuWaS!"

weiter
Pressemitteilung

Neues Jahr – neue Regelungen

Pressemeldung, 07.01.2020. IHK Köln informiert Betriebe im Internet und mit Veranstaltungen über neue Gesetze

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln warnt vor Betrugsmasche

Angebote zu Eintragung in Ausstellerverzeichnissen

weiter
Pressemitteilung

Unterwegs für die Ausbildung im Oberbergischen

Kampagne #ichwerdewas: IHK Köln stellt mit OVAG neuen Bus vor

weiter
Pressemitteilung

IHK-Vollversammlung bestätigt Kaufvertrag für Gebäude in Mülheim

Letzte Versammlung des aktuellen IHK-Ehrenamts mit viel Wehmut, aber auch Aufbruchstimmung

weiter
Pressemitteilung

IHK-Umfrage: Situation auf den Straßen beeinträchtigt Erreichbarkeit der Unternehmen

Die Infrastruktur für die Verkehrswende fehlt in der Region vielerorts noch.

weiter
Pressemitteilung

Vier Azubis aus Köln, Leverkusen und Rhein-Berg gehören zu den 206 Besten Deutschlands

Ehrung mit Ausbildungsbetrieben und Familien in Berlin – Bundesbildungsministerin gratuliert

weiter
Pressemitteilung

IHK-Broschüre mit Sicherheitstipps für Unternehmen

weiter