Fit für die Förderung: Die wirksamsten Innovationsförderprogramme im Schnelldurchlauf

Informationsveranstaltung am 19. Februar 2019, 16:30 bis 18:30 Uhr

Förderprogramme für Innovationen gibt es viele. Aber welche Förderung passt zu welchem Forschungs- und Entwicklungsvorhaben? Wann und wie kann Förderung optimal im Unternehmen genutzt werden? Mit welchem Aufwand und welchen Fristen ist zu rechnen?

In der Veranstaltung am 19. Februar 2019 werden die grundlegenden Bausteine der Innovations-förderung aufgezeigt sowie im Schnelldurchlauf die aktuell wirksamsten Innovationsförderprogramme vorgestellt. Zum Abschluss wird im Dialog mit den Teilnehmern erarbeitet, welches der vorgestellten Programme zu einem Fördervorhaben in Unternehmen passt und welches die nächsten Schritte im Innovationsprozess sind.

Weitere Informationen finden Sie in der Anlage. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Detlef Kürten Innovation und Umwelt 0221 1640-1510 0221 1640-1519 detlef.kuerten@koeln.ihk.de

Detlef Kürten

Innovation und Umwelt

0221 1640-1510

0221 1640-1519

detlef.kuerten@koeln.ihk.de

Veranstaltungsnr: I0210019007
19.02.2019 - 19.02.2019
16:30 - 18:30 Uhr
Industrie- und Handelskammer  
Unter Sachsenhausen 10-26
50667   Köln
kostenlos