Digital Info Ausbildung 4.0

Ausbildung 4.0

21.03.2019 | DIGITAL INFO | AUSBILDUNG 4.0

Den Ausbildungsmarkt im digitalen Wandel verstehen und gestalten.

Hochkarätige  Fachvorträge - Herausforderungen und Chancen

Der kostenfreie Info-Nachmittag gibt einen Einblick in

  • aktuelle Entwicklungen auf dem Ausbildungsmarkt
  • das Berufswahlverhalten der Generation Z
  • die Mediennutzung zukünftiger Auszubildender
  • die Bedeutung von Azubi-Webseiten für das Ausbildungsmarketing

Programm

15:00 Uhr – Begrüßung der Initiative Digital Cologne
Sarah Johannsen Roth | Dieter Schiefer | IHK Köln
Tilman Liebert | Fit in Ausbildung; Perspektive 4.0!

15:10 Uhr – Passungsprobleme auf dem Ausbildungsmarkt
Oder: Warum ausbildungsinteressierte Jugendliche nicht mehr im selben Maße wie früher auf unbesetzte Ausbildungsstellen zugehen, und was wir dagegen tun können
Dr. Joachim Gerd Ulrich | Bundesinstitut für berufliche Bildung (BIBB)
 
15:50 Uhr – Lehrstelle statt Leerstelle in Köln
Perspektiven mit Aus- und Fortbildung
Dr. Regina Flake | Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

16:30 Uhr – Kaffeepause und Networking

16:45 Uhr – Aufwachsen in Medienwelten
– zur Bedeutung digitaler Medien in Freizeit und Ausbildung
Matthias Felling | Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendschutz (AJS) Landesstelle NRW e.V.

17:25 Uhr – Die Webseite – präsentieren sie sich als attraktiver Ausbildungsbetrieb
Marion Valter | Rationalisierungs- und Innovations-zentrum der Deutschen Wirtschaft e. V. Kompetenz-zentrum (RKW)

18:00 Uhr – Networking und Austausch

18:30 Uhr – Ausklang der Veranstaltung

Wir danken für die Unterstützung: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB); Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) beim Institut der deutschen Wirtschaft (IW); Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendschutz (AJS) Landesstelle NRW e.V.; Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e. V. Kompetenzzentrum (RKW)





Petra Tiefenhoff Innovation und Umwelt 0221 1640-1521 0221 1640-1539 petra.tiefenhoff@koeln.ihk.de
Veranstaltungsnr: I0210019004
21.03.2019 - 21.03.2019
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Industrie- und Handelskammer  
Unter Sachsenhausen 10-26
50667   Köln
kostenlos