Der Handel im Kammerbezirk der IHK Köln

Die IHK Köln ist Ansprechpartner für Einzelhandel, Großhandel und Handelsvertreter in sämtlichen Grundsatzfragen.

Die IHK Köln informiert zu aktuellen Themen, vermittelt Kontakte und baut Netzwerke auf. Sie nimmt Stellung zu handelsrelevanten Fragestellungen gegenüber kommunalen Einrichtungen und anderen Behörden. Darüber hinaus begleitet und initiiert die IHK als Vertreter der Wirtschaft Stadtmarketingprozesse in den Gemeinden des IHK Bezirks.

Daten und Fakten zum Handel im Kammerbezirk der IHK Köln

• Die Wirtschaftsregion Köln ist ein historisch gewachsener Handelsstandort mit über 30.000 Handelsunternehmen
• Alle Sparten des Handels sind hier stark vertreten: der Großhandel mit 8.110 Unternehmen, der Einzelhandel mit 22.282 Unternehmen sowie die, dem Großhandel zugehörige, 2.329 Unternehmen starke Handelsvermittlung.
• Diese Handelsunternehmen im IHK-Bezirk Köln beschäftigen insgesamt 113.185 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
• Im IHK-Bezirk Köln werden durch den Handel rund 106 Milliarden Euro Gesamtumsatz erwirtschaftet. Das entspricht einem Fünftel des Umsatzes aller Handelsunternehmen in Nordrhein-Westfalen.
• Die Bruttowertschöpfung des Handels liegt bei etwa 40 Milliarden Euro. Das sind 30 Prozent der NRW-Bruttowertschöpfung der Branche.
• Viele Handelsunternehmen bilden aus. Bei der IHK Köln wurden 2018 2.649 Auszubildende gemeldet.

Weitere Informationen zum Handel im Kammerbezirk der IHK Köln enthält der Handelsatlas.

Informieren Sie sich auf unserer Landingpage:

Philip Reichardt Innovation und Umwelt 0221 1640-1506 0221 1640-1509 philip.reichardt@koeln.ihk.de

Philip Reichardt

Innovation und Umwelt

0221 1640-1506

0221 1640-1509

philip.reichardt@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!