Exportleiterkreis der IHK Köln

Von Praktikern für Praktiker im internationalen Geschäft.

Sie sind in Moskau auf der Messe, in Kapstadt beim Kunden und in Barcelona beim Branchenkongress. Der Brexit beschäftigt Sie genauso wie die Marktentwicklung in Fernost oder Amerika.

Keine Frage: Wer für den internationalen Vertrieb zuständig ist, hat einen vielseitigen Job und wird ständig vor neue Herausforderungen gestellt. Egal, ob Sie Präzisionsbauteile, Spezialchemikalien oder Ingenieurdienstleistungen verkaufen, müssen Sie globale Entwicklungen verfolgen und in unterschiedlichen Kulturkreisen erfolgreich sein.

Doch die Heimat der international tätigen Unternehmen ist und bleibt unsere Region. Der Exportleiterkreis der IHK Köln trifft sich vier Mal im Jahr, um sich über Marktentwicklungen und Vertriebsmodelle auszutauschen, sich über Instrumente der Exportfinanzierung zu informieren und Neuigkeiten zu Freihandelsabkommen zu erfahren – alles zum Nutzen für die Praxis.

Die Termine sowie die voraussichtlichen Themen für 2021 stehen bereits.

25. März 2021
- RCEP: Chancen für deutsche Firmen
- Lieferkettengesetz – neueste Entwicklungen
- China 14. Fünfjahresplan

24. Juni 2021
- Fachkräftegewinnung für das Auslandsgeschäft
- Marktupdate Indien
- Digitalisierung im internationalen Geschäft

16. September 2021
- Marktupdate Nordafrika
- Marktupdate USA
- Austausch Brexit

9. Dezember 2021
- Marktupdate Russland
- Austausch zu 2022

Zeit: jeweils 15:00 bis ca. 17:00 Uhr
Ort: Online, IHK Köln oder bei Mitgliedsunternehmen  

Sie sind als Exportleiter, Vertriebsleiter, Key-Accounter oder Regionalverantwortlicher für den internationalen Vertrieb zuständig? Melden Sie sich gerne bei uns und nehmen unverbindlich an einem der nächsten Termine teil. Die Teilnahme ist freiwillig, ehrenamtlich und natürlich unentgeltlich. 

Gudrun Grosse International und Unternehmensförderung 0221 1640-1561 0221 1640-1559 gudrun.grosse@koeln.ihk.de

Gudrun Grosse

International und Unternehmensförderung

0221 1640-1561

0221 1640-1559

gudrun.grosse@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Länder & Märkte

NEU: Praktische Arbeitshilfe Export/Import 2020

Die 20. Auflage ist Ende November 2020 erschienen.

weiter
Länder & Märkte

VR China: Neues Exportkontrollgesetz

Neues Exportkontrollgesetz ist am 1. Dezember 2020 in Kraft getreten.

weiter
Länder & Märkte

Lieferkettenportal der IHK Köln

Wie entstehen nachhaltige und resiliente Lieferketten?

weiter
Länder & Märkte

Report Außenwirtschaft NRW 2019|2020

Der Außenwirtschaftsreport erläutert die Exportentwicklung im Jahr 2019 sowie die Erwartungen für das Jahr 2020.

weiter
Länder & Märkte

Coronavirus – Auswirkungen auf den Außenwirtschaftsverkehr

Die IHK Köln informiert auf dieser Seite zu den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf den grenzüberschreitenden Warenverkehr.

weiter
Länder & Märkte

Zeit und Geld sparen mit dem elektronischen Ursprungszeugnis (eUZ)

Digitale Zusammenarbeit mit der IHK zu Ihrem Vorteil nutzen

weiter
Länder & Märkte

Dual-use-Güter-Verordnung: Anpassung der Güterliste

Aktualisierung der Anhänge der EG-Dual-use-Verordnung in Kraft getreten

weiter
Länder & Märkte

Zollstreit mit den USA

Die USA erheben Strafzölle

weiter
Handel

Brexit und Zoll - Update

Brexit: Auswirkungen auf den Warenverkehr

weiter
Länder & Märkte

Kabotagevorschriften

Auch bei Fahrzeugen mit einem zulässigem Gesamtgewicht von bis zu 3,5 t gelten die Vorschriften.

weiter
Handel

Brexit-Update

Überblick zum EU-Austritt Großbritanniens

weiter
Länder & Märkte

Algerien: Neue Einfuhrbestimmungen

Seit dem 1. Januar 2018 gelten bei der Einfuhr von bestimmten Waren (Importsteuer, Verbrauchssteuern, Einfuhrverbote und -kontingente, Free Sales-Bescheinigungen) nach Algerien neue Bestimmungen.

weiter
Länder & Märkte

Parallelimporte und Plagiate - Vorsicht ist geboten!

Die IHK Köln informiert über die Gefahren und Risiken mit dem "Merkblatt zum Import von echten und gefälschten Markenprodukten".

weiter
Länder & Märkte

Export und Import von Holzverpackungen

Nicht nur die Ausfuhr von Waren ist an Vorschriften gebunden. Auch die Verpackung der Waren - gerade wenn es sich um Holz handelt - ist in vielen Ländern Richtlinien unterworfen.

weiter
Länder & Märkte

Allgemeines Präferenzsystem (APS) mit Registriertem Exporteur (REX)

Seit 2014 steht das Fördersystem für Entwicklungsländer auf dem Prüfstand.

weiter