Dok.-Nr. 1181

Existenzgründung im Straßenpersonenverkehr

Informationen zur Taxen-/Mietwagengenehmigung (Konzession) oder Omnibusgenehmigung

Wer als Unternehmer die entgeltliche oder geschäftsmäßige Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen, Omnibussen oder Straßenbahnen anbieten möchte, benötigt dazu eine Konzession der für den Betriebssitz zuständigen Verkehrsbehörde.

Voraussetzung für die Erteilung einer Genehmigung zur Personenbeförderung ist unter anderem der Nachweis der fachlichen Eignung. Der erforderliche Nachweis wird grundsätzlich durch eine IHK-Fachkundeprüfung nachgewiesen. Es gibt dabei zwei verschiedene Fachkundeprüfungen, je nachdem was für eine Verkehrsart durchgeführt werden soll.

  1. Taxen- und Mietwagenverkehr
    Fachkundeprüfung Taxen- und Mietwagenverkehr
  2. Omnibusverkehr, Linienverkehr, Ausflugsfahrten mit Pkw, Ferienzielreisen
    Fachkundeprüfung Straßenpersonenverkehr ausgenommen Taxen- und Mietwagenverkehr

Nähere Informationen über die Prüfung, Vorbereitungsmöglichkeiten (Literaturhinweise und Veranstalter von Vorbereitungslehrgängen) sowie weitere Voraussetzungen für eine Genehmigungserteilung sind in unseren Merkblättern Taxi-/Mietwagenverkehr oder Omnibusverkehr zu finden.

Persönliche Beratungen von angehenden Unternehmern im Straßenpersonenverkehr finden - nach Terminabsprache - statt:

  • dienstags und mittwochs von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • donnerstags von 09:00 bis 16:00 Uhr

Die Termine müssen telefonisch vorab mit Frau Lück vereinbart werden!

Andrea Lück Standortpolitik/RWWA 0221 1640-4040 0221 1640-4290 andrea.lueck@koeln.ihk.de

Andrea Lück

Standortpolitik/RWWA

0221 1640-4040

0221 1640-4290

andrea.lueck@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Fachkräfte

Fachkundeprüfung Personenbeförderung und Güterkraftverkehr

Anmeldung und Prüfungstermine

weiter
Fortbildungen

Der Verkehrsleiter

Fragen und Antworten

weiter
Ausbildungsberufe

Ausbildungsstatistik und Weiterbildungsstatistik 2018

weiter
Fortbildungen

Geprüfte/r Übersetzer/-in (Verordnung vom 08.05.2017)

Die Prüfung wird in Köln ab Herbst 2019 durchgeführt. (Fremdsprache: Englisch)

weiter
Fachkräfte

Immobilienmakler/in (IHK)

Weiterbildung für Immobilienmakler im Bildungszentrum der IHK Köln

weiter
Fachkräfte

Employer Branding Manager/in (IHK)

Zertifikatslehrgang für Employer Branding in Köln

weiter
Fachkräfte

Veränderungsbegleiter/in (IHK)

Qualifizierung mit IHK-Zertifikat

weiter
Fachkräfte

Geprüfte Elektrofachkraft Fahrzeugtechnik

weiter
Fachkräfte

Wirtschaftsmediator/in (IHK)

Blended Learning Zertifikatslehrgang als Weiterbildung für Wirtschaftsmediation in Köln

weiter
Fachkräfte

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Wie Unternehmen Beschäftigte mit Pflegeaufgaben unterstützen können

weiter
Fachkräfte

Agile/r Mindsetter/in (IHK)

Blended Learning Zertifikatslehrgang als Weiterbildung für Agile/r Mindsetter/in im Bildungszentrum der IHK Köln

weiter
Fachkräfte

Kurz erklärt: Familienfreundliche Unternehmenskultur

Der neue Erklärfilm von "Erfolgsfaktor Familie" zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Unternehmenskultur familienfreundlich ausrichten.

weiter
Fachkräfte

Informationssicherheitsbeauftragte/r (IHK)

Qualifizierung mit IHK-Zertifikat

weiter
Fachkräfte

IT Pen Tester/in (IHK)

Qualifizierung mit IHK-Zertifikat

weiter
Fachkräfte

Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r (IHK) Zertifikatslehrgang

Weiterbildung für betrieblichen Datenschutz im Bildungszentrum der IHK Köln

weiter