Dok.-Nr. 1269

Erste Unterstützung für Ihre Gründung

Wir informieren Sie über alle Aspekte der Selbstständigkeit und der Unternehmensgründung

Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung eines Geschäftsmodells oder eines Businessplans:
Ob für Sie selbst, ein Kreditinstitut oder für andere Interessenten – ein Businessplan wird an vielen Stellen benötigt.

  • In der Gründungswerkstatt Nordrhein-Westfalen können Sie als registrierter Nutzer Ihren Businessplan Schritt für Schritt entwickeln und Ihre Ergebnisse im geschützten Bereich speichern. Außerdem unterstützt Sie die Gründungswerkstatt mit vielen weiteren Information, und Sie können Ihren persönlichen Berater oder Beraterin über eine geschützte Chat-Funktion direkt kontaktieren und in Ihre Vorbereitung einbinden.
  • Wenn Sie lieber andere Informationsquellen nutzen, bietet Ihnen auch unsere Broschüre „Der Einstieg für Ihr erfolgreiches Unternehmen“ in einem eigenen Kapitel Hinweise zum grundlegenden Aufbau und zur Entwicklung Ihres Businessplans.
  • Für Viele ist der Sprung von der Geschäftsidee direkt zu einem ausführlichen Businessplan zu groß. Um Ihre Gedanken zu Ihrer Geschäftsidee zu sammeln, zu sortieren und daraus ein erstes Geschäftsmodell zu entwickeln und zu überprüfen, bietet sich die kreative Methode des Business Model Canvas an. Auf unserer Website zeigen wir Ihnen in einem kurzen Film, wie das Business Model Canvas funktioniert, und bieten Ihnen eine entsprechende Arbeitsvorlage zum Download. In der Gründungswerkstatt Nordrhein-Westfalen können Sie ein Business Model Canvas online erstellen und sich direkt mit uns dazu austauschen.
  • Auch Ihre Finanzkalkulationen können Sie in der Gründungswerkstatt NRW aufstellen. Wer nach einer Alternative sucht, kann dafür unser Gründungstool nutzen.

Sie haben weitergehende Fragen zu Ihrer Gründung oder suchen nach einer individuellen Beratung? Kein Problem:

  • Sie stellen dazu einfach online eine Beratungsanfrage mit unserem Info-Check. Dort erfahren wir ein paar wesentliche Merkmale zu Ihrer Gründung, um uns auf die Beratung individuell vorbereiten zu können. Zudem können Sie dort schon Ihre wichtigsten Fragen an uns notieren. Ein passender Berater oder eine passende Beraterin setzt sich dann so schnell wie möglich zur Vereinbarung eines Termins mit Ihnen in Verbindung.
  • Wenn Sie bereits ein Business Model Canvas oder einen Businessplan ausgearbeitet haben, können Sie uns gerne auch dieses oder diesen zusammen mit Ihren wichtigsten Fragen – am besten per E-Mail – zusenden.

Und wenn alles erledigt ist: Für die Gewerbeanmeldung bei der Gewerbemeldestelle Ihrer Stadt brauchen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass und – für bestimmte Gewerbe – Genehmigungen und Nachweise. Von da aus gehen die Informationen dann an das Finanzamt, die Industrie- und Handelskammer, die zuständige Berufsgenossenschaft und weitere Institutionen, ohne dass Sie selbst etwas unternehmen müssen.

Noch Fragen? Bestimmt zu …

Geschäftsbezeichnung für Kleingewerbetreibende
Handelsregister - Freiwillige Eintragung
Wahl der Rechtsform
Versicherungen für Selbstständige
Steuertipps und -informationen für Selbstständige
Gastgewerbe
Nebengewerbe
Genehmigungspflichtiges Gewerbe

Und wenn alles erledigt ist: Für die Gewerbeanmeldung bei der Gewerbemeldestelle Ihrer Stadt brauchen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass und - für bestimmte Gewerbe - Genehmigungen und Nachweise. Von da aus gehen die Informationen dann an das Finanzamt, die Industrie- und Handelskammer, die zuständige Berufsgenossenschaft und weitere Institutionen, ohne dass Sie selbst etwas unternehmen müssen.

Existenzgründung in türkischer Sprache

Şirket Kuruluş bilgileri

Existenzgründung in arabischer Sprache

معلومات حول تأسيس المشروعات الجديدة باللغة العربية.

Kontakt per WhatsApp

Du hast schon erste Infos gesammelt und nun eine konkrete Frage rund um das Thema Gründung ? Dann schreib uns diese gerne über WhatsApp. Am besten zusammen mit der Info, was und wo du gründest. Unsere Gründungsberater/innen melden sich gerne innerhalb der Öffnungszeiten zurück.

(*) Bitte beachten Sie, dass wir mit unserer Informationsveranstaltung „Gründungskompass“ nur ein Anbieter am Markt sind. Ähnliche Angebote werden unter Beteiligung von VHS oder privaten Institutionen angeboten. Wenn Sie möchten, kann Ihnen die Weiterbildungsberatung hier weiterhelfen oder Sie können in den Datenbanken auf unserer Internetseite recherchieren.

Roswitha Ruthenbeck Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg 02171 4908-9904 02171 4908-9919 roswitha.ruthenbeck@koeln.ihk.de
Susanne Maaß Geschäftsstelle Oberberg 02261 8101-9957 02261 8101-9959 susanne.maass@koeln.ihk.de
Petra Maskow Geschäftsstelle Rhein-Erft 02271 8376-1840 02271 8376-1990 petra.maskow@koeln.ihk.de

Roswitha Ruthenbeck

Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg

02171 4908-9904

02171 4908-9919

roswitha.ruthenbeck@koeln.ihk.de

Susanne Maaß

Geschäftsstelle Oberberg

02261 8101-9957

02261 8101-9959

susanne.maass@koeln.ihk.de

Petra Maskow

Geschäftsstelle Rhein-Erft

02271 8376-1840

02271 8376-1990

petra.maskow@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Gründung

Gründungswerkstatt Nordrhein-Westfalen

Online zum Erfolg

weiter
Gründung

Business Model Canvas

Das Business Model Canvas ist eine effektive Methode für Gründer, Start-ups und Mittelständler, um Geschäftsmodelle zu entwickeln oder zu überprüfen.

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Beratungsprogramm Wirtschaft NRW

Die Beratungsförderung des Landes NRW (BPW) richtet sich an Existenzgründerinnen und -gründer die beabsichtigen, ein Unternehmen als selbständige Existenz in Nordrhein-Westfalen zu gründen oder zu erwerben oder sich an einem Unternehmen als tätiger Gesellschafter in der Regel mit mindestens 50 Prozent des gezeichneten Kapitals zu beteiligen.

weiter
Gründung

Unterstützung bei der Erstellung des Businessplans durch persönliche Mentoren und individuelles Feedback

Die IHK Köln ist neuer Sponsor bei NUK e.V.

weiter
Startups

Startup-Unit der IHK Köln

Unsere Startup-Unit berät dich zu allen Fragen rund um das Thema Gründung und Wachstum deines Unternehmens. Experten aus den Bereichen Finanzierung, Innovation, Internationalisierung, Recht und Steuern stehen als Team an deiner Seite.

weiter
Länder & Märkte

Beratung der Startup-Unit auch in deinem Coworking Space

Gründungsberatung der IHK Köln auch bei euch vor Ort

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Gründerforen in Bergisch Gladbach und Leverkusen

Existenzgründung: Welche Anforderungen kommen auf mich zu, wenn ich mich selbstständig mache? Welche Schritte muss ich unternehmen? Welche steuerlichen Pflichten habe ich als Unternehmer?

weiter
Finanzierung und Fördermittel

Der Weg: Unternehmensförderung

Wir beraten Sie zur Finanzierung und Förderung Ihres Unternehmens

weiter

Veranstaltung für Existenzgründer in Erftstadt

Workshop: Impulse & World Café am 22.11.2019 im Rahmen der Gründerwoche Deutschland

weiter
Gründung

Gründerreport NRW 2019

IHK NRW untersuchte zum zweiten Mal das Gründungsklima in Nordrhein-Westfalen

weiter
Gründung

Erfolgreich durchstarten: gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

Eine Existenzgründung ist einfacher und erfolgreicher, wenn es gelingt, bewährte Vorgehensweisen einzusetzen und "klassische" Fehler zu vermeiden. Dies setzt jedoch Informationen aus den verschiedensten Fachgebieten voraus.

weiter
Gründung

Existenzgründung im Nebenerwerb

Selbstständigkeit neben Job, Studium oder Arbeitslosigkeit

weiter
Gründung

Gründung von A bis Z

Alles auf einen Blick: Die wichtigsten Stichworte für Gründer und Startups alphabetisch geordnet.

weiter
Gründung

Brancheninformationen für Gründer

weiter

IHK Köln - Das Gründungstool

Planungsrechnungen einfach und plausibel gemacht

weiter