Einigungsstelle für Wettbewerbsstreitigkeiten

Einigungsstelle für die Beilegung von Wettbewerbsstreitigkeiten in der gewerblichen Wirtschaft

Die Einigungsstellen für Wettbewerbsstreitigkeiten sind eine wichtige Einrichtung bei den Industrie- und Handelskammern, um wettbewerbsrechtliche Streitigkeiten außergerichtlich, kostengünstig für die Unternehmen und in der Regel recht zügig zu beenden. Trotz dieser offensichtlichen Vorteile sind sie bei den Unternehmen noch viel zu unbekannt.

Unser Merkblatt enthält Informationen zum Verfahren vor einer Einigungsstelle.

Unsere Belehrung enthält Informationen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zur Einigungsstelle.

Zusätzliche Informationen entnehmen Sie unserer allgemeinen Datenschutzerklärung.




Inga Buntenbroich Recht und Steuern 0221 1640-3200 0221 1640-3190 inga.buntenbroich@koeln.ihk.de

Inga Buntenbroich

Recht und Steuern

0221 1640-3200

0221 1640-3190

inga.buntenbroich@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!