Effizienz-Netzwerke: Ergebnisse stellen Unternehmen zufrieden

94 Prozent der Teilnehmer würden Energieeffizienz-Netzwerke weiterempfehlen.

Die Initiative Energieeffizienz-Netzwerke hat die Ergebnisse einer Umfrage bei teilnehmenden Unternehmen und Netzwerkträgern veröffentlicht. Demnach bewerten teilnehmende Unternehmen die Mitarbeit in Effizienz-Netzwerken überaus positiv und würden das Instrument außerdem weitempfehlen.

  • Drei von vier Unternehmen, die an einem Energieeffizienz-Netzwerk teilnehmen, sind mit den Ergebnissen der Netzwerkarbeit sehr oder außerordentlich zufrieden.
  • 94 Prozent würden sogar anderen Unternehmen die Teilnahme an einem Netzwerk aktiv weiterempfehlen.
  • Das Kosten-Nutzen-Verhältnis für die Teilnahme an einem Energieeffizienz-Netzwerk bewertet die Mehrheit der Teilnehmer (83 Prozent) insgesamt als gut bis sehr gut.
  • Der überwiegende Teil der befragten Unternehmen (83 Prozent) hat im Rahmen der Netzwerkarbeit bereits konkrete Effizienzmaßnahmen festgelegt.
  • 74 Prozent haben bereits mit der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen begonnen.

Am häufigsten planen die Unternehmen Effizienzmaßnahmen in den Querschnittstechnologien Beleuchtung, Druckluft, Motoren und Antriebe sowie Pumpen.

Die Pressemeldung finden Sie auf der Homepage der Netzwerke-Initiative.
Allgemeine Informationen zum Projekt können Sie in unserem Internetartikel nachlesen.

Informationen zum Kölner LEEN-Netzwerk erhalten Sie hier.

Quelle: DIHK e.V., Berlin

Christian Vossler Innovation und Umwelt 0221 1640-1504 0221 1640-1519 christian.vossler@koeln.ihk.de

Christian Vossler

Innovation und Umwelt

0221 1640-1504

0221 1640-1519

christian.vossler@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!