Log-in ENG
mehr
Bild zum Artikel: Die Geheimnisse des Weinstocks

Die Geheimnisse des Weinstocks

Installation und Ausstellung von Rose Marie Gnausch in der Industrie- und Handelskammer zu Köln

Als Auftaktveranstaltung für eine Ausstellung in Barcelona, der Partnerstadt von Köln, werden unter dem Titel "Secrets of the vine / Die Geheimnisse des Weinstocks" Fotos von Rose Marie Gnausch im Gebäude der IHK Köln präsentiert.

Rose Marie Gnausch, international tätige Künstlerin, installierte im spätromanischen Westflügel der Abtei Brauweiler bei Köln, in der zwölfjochigen, gewölbten Säulenhalle des 16. Jahrhunderts, vom Weinstock getrennte Weinreben, die den Weg öffnen zu ihren Fotographien von Weinstöcken der Mosel. Die Künstlerin nimmt damit Bezug zu dem neutestamentarischen Gleichnis vom Weinstock. Die trockenen, vom Weinstock getrennten Reben versinnbildlichen die vielen Wege und Umwege, die wir Menschen gehen, um zur Klarheit zu gelangen.

Organisiert wird die Ausstellung in der IHK Köln, die zuvor in der Abtei Brauweiler gezeigt wurde, von der Galeristin Andrea Horstmann-Osterloh, AHO FINE ARTS / Köln.

Ausstellung bis zum 22. Oktober 2010, Öffnungszeiten Montag - Donnerstag 08.00 - 17.00 Uhr, Freitag 08.00 - 16.00 Uhr.

Ansprechpartner

Dr. Susanne Hartmann
Hauptgeschäftsführung
Tel. 0221 1640-1600
Fax 1690
susanne.hartmann@koeln.ihk.de

Dok-Nr: 013138