Das Selbstverständnis des Sachverständigenausschusses

Die Industrie- und Handelskammern bestellen Sachverständige auf mehr als 300 verschiedenen Sachgebieten in Wirtschaft und Technik. Der Sachverständigenausschuss unterstützt sie dabei.

Um sicherzustellen, dass nur wirklich qualifizierte Persönlichkeiten die öffentliche Bestellung erlangen, sind auch die IHKs auf den fachkundigen und unabhängigen Rat erfahrener Fachleute angewiesen. Bei dieser Aufgabe spielt der Sachverständigenausschuss der Industrie- und Handelskammer zu Köln eine bedeutende Rolle.

Seine Mitglieder haben aufgrund ihres beruflichen oder unternehmerischen Hintergrundes bereits Expertise in den relevantesten Sachgebieten oder sind als Richter, Patentanwalt und Rechtsanwalt selbst Auftraggeber von Sachverständigenleistungen.

Die Mitglieder des Sachverständigenausschusses beraten die IHK, ob aus ihrer Sicht Qualifikation und persönliche Eignung eines Antragstellers gewährleistet sind. Die Stellungnahme des Ausschusses ist für die IHK eine wichtige Entscheidungsgrundlage für die Frage, ob und wie ein Antrag auf öffentliche Bestellung weiter verfolgt wird.

Erst wenn das Votum des Sachverständigenausschusses positiv ausfällt, schließt sich in der Regel für den Antragsteller noch eine weitere eingehende Überprüfung der besonderen Sachkunde durch ein Fachgremium an.

Der Sachverständigenausschuss wird zum Teil auch bei Beschwerden über bereits bestellte Sachverständige eingeschaltet und in der Regel, wenn die Frage des Widerrufs oder der Rücknahme der öffentlichen Bestellung im Raum steht.

Der Sachverständigenausschuss leistet mit seiner verantwortungsvollen Arbeit einen wichtigen Beitrag bei der Aufgabe der IHK, Gerichten, Unternehmen und anderen Auftraggebern qualifizierte Sachverständige zur Verfügung zu stellen.

Foto: Frank Gärtner/Fotolia.com

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Susanne Wollenweber Recht und Steuern 0221 1640-3100 0221 1640-3190 susanne.wollenweber@koeln.ihk.de
Stephanie Bay Recht und Steuern 0221 1640-3210 0221 1640-3290 stephanie.bay@koeln.ihk.de