Checkliste zur Optimierung von Energieeffizienz und zur Einsparung von Energiekosten

Die IHK Köln gibt einen praxisbezogenen Einstieg in das Themenfeld Energieeffizienz

Für Unternehmen lohnt es sich insbesondere aus betriebswirtschaftlicher Sicht, die Energieeffizienz zu steigern. Möglich ist dies, wenn Energieverbräuche gesenkt bzw. optimiert werden.

Unternehmen erzielen so Energiekosteneinsparungen, die sich nach kürzester Zeit rechnen können. Innovative Ideen können zugleich eine gute Grundlage für Nachhaltigkeit und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit sein.

Die IHK Köln unterstützt Unternehmen dabei mit einer Checkliste. Sie gibt einen praxisbezogenen Einstieg in das Themenfeld und bietet zusammenfassend Möglichkeiten und Perspektiven für eine praktische Umsetzung geeigneter Maßnahmen in folgenden Bereichen:

  • Energiebezug
  • Energiemanagement
  • Energieerzeugung
  • Technische Maßnahmen
  • Energieeffizienz im laufenden Betrieb und im bestehenden Gebäude

Zusätzlich werden direkt nutzbare Online-Tools, aktuelle Förderprogramme und mögliche Ansprechpartner aufgezeigt.

Die Checkliste finden Sie auch im Downloadbereich. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns:

Henrike Warlitzer

Tel.: +49 221 1640 1503
E-Mail: henrike.warlitzer@koeln.ihk.de

Henrike Warlitzer Innovation und Umwelt 0221 1640-1503 0221 1640-1519 henrike.warlitzer@koeln.ihk.de

Henrike Warlitzer

Innovation und Umwelt

0221 1640-1503

0221 1640-1519

henrike.warlitzer@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!