Prüfung zum geprüften Betriebswirt bzw. zum geprüften technischen Betriebswirt

Geprüfte/-r Betriebswirt/-in und Geprüfte/-r Technischer Betriebswirt/-in

Ein Geprüfter Betriebswirt  ist

befähigt, die betriebswirtschaftlichen Ziele eines Unternehmens zu bestimmen und zu verwirklichen sowie eigenverantwortlich Führungs- und Managementaufgaben zu erfüllen. Seine Qualifikation baut sowohl auf Kenntnissen und Fertigkeiten eines anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberufes und betrieblicher Erfahrung auf als auch auf einer anschließenden speziellen und erweiterten Befähigung durch kaufmännische Weiterbildung und durch Übernahme von Führungsaufgaben.

Ein Geprüfter Technischer Betriebswirt hat
ein vertieftes und erweitertes betriebswirtschaftliches Fachwissen erworben, das ihn neben seinen technischen Kenntnissen, Fertigkeiten und Erfahrungen befähigt, als betriebliche Führungskraft integrative Aufgaben an der Schnittstelle des technischen und kaufmännischen Funktionsbereichs zu übernehmen.

Die Industrie- und Handelskammer zu Köln bietet Ihnen beide Prüfungen an.