Dok.-Nr. 239180

"Azubi Social Day" in Bergisch Gladbach

Pressemeldung, 17. September 2020. 57 Azubis aus 14 Unternehmen in 13 Institutionen aktiv

Beim diesjährigen „Azubi Social Day“ in Bergisch Gladbach engagieren sich heute, am 17. September, zahlreiche Azubis für die gute Sache. Ihre Ausbildungsbetriebe haben die jungen Frauen und Männer freigestellt, so dass sie verschiedene gemeinnützige Organisationen auf die unterschiedlichste Art und Weise unterstützen können.
Organisiert wird der „Azubi Social Day“ im Rahmen der Industrieakzeptanzoffensive von der IHK Köln.
Industrieunternehmen, industrienahe Dienstleister und Handelsunternehmen wollen mit dem „Azubi Social Day“ nicht nur ganz praktisch Gutes tun, sondern auch die Verbundenheit der Industrie und des Handels mit der Region und den Menschen dort zeigen. Das schließt auch die guten Zukunftsperspektiven für Jugendliche ein, die eine duale Ausbildung bei den Unternehmen in der Region eröffnet.

„In diesen für Wirtschaft und Gesellschaft schwierigen Zeiten, ist ehrenamtliches Engagement wichtiger denn je. Der Azubi Social Day ist ein solcher Lichtblick. Die lokale Industrie hat dabei gezeigt, dass sie Verantwortung übernimmt und sich in ihrer Nachbarschaft engagiert. Für die Azubis hat der Tag einen ganz besonderen Mehrwert: Sie erlernen soziale Kompetenzen und haben Spaß dabei,“ sagt Frank Hemig, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Köln.

Der „Azubi Social Day“ fand unter dem Motto „In|DU|strie Azubis engagiert“ gleichzeitig in Bergisch Gladbach und im Oberbergischen Kreis statt. Insgesamt unterstützen 75 Auszubildende aus 16 Industrie- oder industrienahen Unternehmen (davon in Bergisch Gladbach 57 Azubis aus 14 Unternehmen, in Oberberg 18 Azubis aus 2 Unternehmen) gemeinnützige Einrichtungen in der Region. Auch die IHK Köln selber ist mit drei Auszubildenden vertreten. In Bergisch Gladbach ist es bereits der fünfte Azubi Social Day, Oberberg ist zum dritten Mal dabei.

Nachdem im vergangenen Jahr 89 Azubis aus 16 Unternehmen in 15 sozialen Einrichtungen beim Social Day engagiert waren und dort Räume renovierten, Spielgeräte reparierten oder auch mit Kindern spielten und turnten, ist der Einsatz durch die Corona-Vorschriften dieses Jahr limitierter. „Um so mehr freuen wir uns, dass der Tag überhaupt stattfinden kann und die Jugendlichen ihre soziale Kompetenz, Teamgeist und Fürsorge zeigen und erweitern können. Stärken, die nicht nur in Tagen wie diesen wertvoll sind“, so Hemig.


Folgende Unternehmen aus Bergisch Gladbach haben Auszubildende für den Social Day freigestellt:
• ADELS-CONTACT GmbH & Co. KG
• anton clemens GmbH & Co. KG
• ASTRO Strobel Kommunikationssysteme GmbH
• DORNBACH GMBH
• Heinz P. Hinterecker Immobilien GmbH & Co. KG
• IHK Köln
• ISL-Chemie GmbH & Co.KG
• ISOTEC GmbH
• Kreissparkasse Köln
• Miltenyi Biotec B.V. & Co. KG
• OEVERMANN Networks GmbH
• POLYTRON Kunststofftechnik GmbH & Co. KG
• SAINT GOBAIN ISOVER G+H AG
• Temafa Maschinenfabrik GmbH

In folgenden Einrichtungen sind die Auszubildenden aktiv:
• FRÖBEL-Familienzentrum ZAK, Bensberg
• Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Bergisch Land e.V.
• Bethanien Kinderdorf, Refrath
• Pfadfinder BdP Moitzfeld
• Die Kette e.V. Bergisch Gladbach
• Skarabäus Novo
• WHB Refrath gGmbH - Wohnen für Menschen mit Behinderung
• Fundus Overath
• Die gute Hand
• Rheinisch Bergischer Naturschutzverein e. V.
• Villa Löwenzahn
• Q1 Bergisch Gladbach (Kita, Jugendzentrum, Kirchengemeinde)
• Second Hand Halle EMMAUS

Mediale Unterstützung erhält der Azubi Social Day durch Alpha & Omega Public Relations und die GL Verlags GmbH.

Zur Initiative:
Unter dem Motto „In|du|strie. Gemeinsam. Zukunft. Leben“ werben die Industrieunternehmen der
Kölner Wirtschaftsregion für die Leistungen der Industrie. Siehe auch die Internetseite www.industrie-koeln.de

Sabina Janssen Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1670 0221 1640-1690 sabina.janssen@koeln.ihk.de

Sabina Janssen

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1670

0221 1640-1690

sabina.janssen@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

Überbrückungshilfe II bringt Verbesserungen für Unternehmen in der Krise

Pressemeldung 22.10.2020: IHK Köln begrüßt Erhöhung der Fördersätze

weiter
Pressemitteilung

Kein Optimismus bei den Unternehmen

Pressemeldung 21.10.2020: Ergebnisse der Herbst-Konjunkturumfrage

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Praktika in Betrieben unschlagbar bei der Berufsorientierung von Jugendlichen

Pressemeldung, 19. Oktober 2020. Unternehmen können Plätze melden – Digitale oder hybride Formate als sinnvolle Ergänzung

weiter
Pressemitteilung

„Ausbilder/-in des Jahres“ gesucht

Pressemeldung, 14. Oktober 2020: Auszubildende können selbst Bewerbungsvideos drehen.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln verzeichnet spürbar höhere Nachfrage bei Gründungsberatungen

Pressemeldung, 13. Oktober 2020. Gründungswillige sollten sich für Finanzierungs- und Fördermittelberatungen gut vorbereiten

weiter
Pressemitteilung

Große Verunsicherung bei Unternehmen wegen Reisebeschränkungen

Pressemeldung 12.10.2020: Kritik an unverständlichen Regelungen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln feiert erstklassige Azubis aus Betrieben in Rhein-Erft und Köln in Hürth

Pressemeldung, 6. Oktober 2020. IHK-Präsidentin Dr. Nicole Grünewald zeichnet im Feierabendhaus diesjährige Prüfungsbeste aus

weiter
Pressemitteilung

Hub am Großmarkt

Pressemeldung 05.10.2020: Laut IHK Köln gute Idee, aber falscher Standort

weiter
Pressemitteilung

Berufsorientierung im Vorbeigehen

Pressemeldung, 5. Oktober 2020. IHK Köln nimmt an der Johannes-Gutenberg-Realschule in Godorf die erste „Zukunftssäule“ in Betrieb

weiter
Pressemitteilung

Neue Flächen für Gewerbe und Industrie im Rhein-Erft-Kreis

Pressemeldung 02. Oktober 2020. IHK Köln begrüßt Entscheidung des Regionalrats Köln

weiter
Pressemitteilung

Herbstsitzung der Vollversammlung der IHK Köln

Pressemeldung 2. Oktober 2020. Diskussion über Privatisierung - neue Ausschüsse - Rheinisches Revier - Standortprüfung

weiter
Pressemitteilung

„Die Soziale Marktwirtschaft ist moderner denn je“

Pressemeldung, 1. Oktober 2020. 30 Jahre Deutsche Einheit: IHK-Geschäftsführer Dr. Ulrich S. Soénius im Interview

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremium Leverkusen lobt Entscheidung für Behördenlotsen

Pressemeldung, 1. Oktober 2020. WfL und Baudezernat greifen Vorschlag der Standortbotschafter aus Reihen der Unternehmen auf

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremium Kerpen unter neuer Führung

Pressemeldung, 23. September 2020. Joachim und Lechenich folgen auf Bellefontaine.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Ein wichtiges Detail macht im Insolvenzrecht ab 1. Oktober den Unterschied

Pressemeldung, 23. September 2020. Zahlungsunfähige Betriebe müssen regulär Insolvenz beantragen – Krisenhotline berät

weiter