Medientechnologe/-technologin Druck

Ordentlich Druck machen

Noch bis vor Kurzem nannte man den Medientechnologen Druck schlicht „Drucker“. Die technischen Entwicklungen sind aber in den letzten Jahren rasant vorangegangen, die Möglichkeiten vielfältiger und die Aufgaben umfassender geworden. Vor allem die Digitalisierung und die moderne Steuertechnik spielen dabei eine Rolle.

Die Medientechnolog(inn)en bereiten die Druckdaten auf und richten die Druckmaschinen ein. Anschließend steuern und überwachen sie den gesamten Druckprozess (heutzutage in der Regel vom Computer aus). Auch die Instandhaltung der Maschinen müssen sie sicherstellen.

Medientechnolog(inn)en Druck arbeiten nicht nur in Druckereien, die von der Beratung über die Ausführung bis hin zur Weiterverarbeitung von Printprodukten heute üblicherweise alles aus einer Hand liefern. Auch Copyshops mit Digitaldruckservice, Hersteller von Kartonverpackungen, Verkehrsschildern etc. sind mögliche Arbeitgeber.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Kartäuserwall
Kartäuserwall 30
50676 Köln
Tel: 0221 22191930
Fax: 0221 22191940
E-Mail: buero@bk-kartaeuserwall.de
Internet: http://www.bk-kartaeuserwall.de

Foto: ginasanders/Fotolia.com

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!