Arbeitskreis Wirtschaft und Nachhaltigkeit

Der AK bietet eine Informationsplattform und Impulse zu Nachhaltigem Wirtschaften und Corporate Social Responsibility

Mit dem Arbeitskreis möchte die IHK Köln Unternehmen und Institutionen aus dem Kammerbezirk eine Plattform zum Austausch, Vernetzen und Mitarbeiten bieten. Der AK tagt mindestens dreimal im Jahr. Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich mit nachhaltigem Wirtschaften beschäftigen oder sich dafür interessieren, erhalten im Austausch mit den Mitgliedern Impulse zum Thema.

Für das Jahr 2020 steht u.a. das Thema Klima- und Umweltschutz im Fokus.

Zu Beginn des Jahres 2019 hat sich der Arbeitskreis mit den Themen Employer Branding und Umgang mit Rohstoffen beschäftigt. Im weiteren Jahresverlauf wurden Themen wie Nachhaltige Mobilität/Netzwerken, Nachhaltiger Umgang mit Lebensmitteln sowie Wirtschaftsethik und CSR aufgegriffen.


Mitglieder des Arbeitskreises:

Aktuell sind 26 Mitglieder im Arbeitskreis vertreten (zzgl. einiger Gäste). Davon haben die nachfolgenden 22 Unternehmer und Unternehmerinnen ihr Einverständnis zur Veröffentlichung gegeben:

Obiageli Njoku (Vorsitzende)
Obiageli Njoku Multicoaching

Thomas Bloch
ewko Energiewendekommunikation

Hans-Bernd Brokamp
Ernst & Young GmbH

Patrick Bungard
Cologne Business School GmbH (CBS)

Martina Dietrich
Sinnovation

Daniela Fassbender
Bethmann Bank AG

Joachim Ganse
Sustainability Strategies

Dunja Karabaic
dasselbe in grün e. V.

Nina Landsberg
Bierbaum-Proenen GmbH & Co. KG

Patricia Mierau
Fietz Automotive GmbH

Ines Rainer
creative.NRW

Lydia Reese
AVENTIO Holding Verwaltungs-GmbH

David Roth
Pütz-Roth Bestattungen und Trauerbegleitung oHG

Tanja Siebert
AMAIDI International gGmbH

Nadine Simon
BPW Bergische Achsen KG

Anja Stenzel van Melis
Flughafen KölnBonn GmbH

Olivér Szabó
greencentive

Stephanie Thiele
INTERSEROH Dienstleistungs GmbH

Maxi Uellendahl
Wirtschaftsjunioren Köln e. V.

Anne von Brockhausen
NORM.KONFORM GmbH

Hannes Weber
FOND OF GmbH

Stefanie Wölfle
RheinEnergie AG/Stadtwerke Köln GmbH

Peter Zens
Erlebnisbauernhof Gertrudenhof GmbH

Julia Wittig Standortpolitik/RWWA 0221 1640-4200 0221 1640-4290 julia.wittig@koeln.ihk.de
Dr. Ulrich S. Soénius Standortpolitik/RWWA 0221 1640-4000 0221 1640-4090 ulrich.soenius@koeln.ihk.de

Julia Wittig

Standortpolitik/RWWA

0221 1640-4200

0221 1640-4290

julia.wittig@koeln.ihk.de

Dr. Ulrich S. Soénius

Standortpolitik/RWWA

0221 1640-4000

0221 1640-4090

ulrich.soenius@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Standort - Stadtentwicklung

Arbeitskreis Wirtschaft und Sicherheit

Der AK beschäftigt sich mit sicherheitsrelevanten Themen wie Cyberattacken, Beschaffungskriminalität oder städtebaul. Angsträumen

weiter
Kultur-/Kreativwirtschaft

Arbeitskreis Wirtschaft und Kultur

Die IHK Köln erkennt den Stellenwert der Kultur und der Kulturwirtschaft für den Standort.

weiter
Infrastruktur

Werden auch Sie Mitglied im AK Verkehr und Logistik

Hier treffen sich Logistik- und Speditionsunternehmen, Verlader der produzierenden Industrie sowie große Handelsunternehmen.

weiter
Infrastruktur

Arbeitskreis (AK) Verkehr und Logistik

Der Arbeitskreis Verkehr und Logistik setzt sich zusammen aus Logistik- und Speditionsunternehmen sowie Verladern.

weiter
Konjunktur / Wirtschaftsdaten

Arbeitskreis (AK) Konjunktur

Informationen und Selbstverständnis des Arbeitskreises Konjunktur

weiter
Wirtschaftspolitik / IHK-Positionen

Resolution zur Erhöhung der Frauenbeschäftigung

weiter
Fachkräfte

Aktuelles aus dem AK Diversity

weiter
Fachkräfte

Sitzungstermine des AK Diversity

weiter
Fachkräfte

Mitglieder des AK Diversity

weiter
Fachkräfte

Das Selbstverständnis des AK Diversity

Der AK Diversity fördert die Berücksichtigung aller gesellschaftlichen Gruppen in der Fachkräftesicherungspolitik der Unternehmen

weiter
Fachkräfte

Der Arbeitskreis (AK) Diversity

weiter
Arbeitskreise

Die Arbeitskreise der IHK Köln

Fachlicher Austausch und Impulse für die regionale Wirtschaft

weiter
Fachkräfte

Netzwerk Personalmanagement

Personalarbeit innovativ gestalten

weiter
Arbeitskreise

Beitrags- und Finanzausschuss

weiter