Dok.-Nr. 1171

Anerkennung im Bereich Gefahrgut

Informationen für Schulungsanbieter im Gefahrgutbereich.

Um Schulungen von Gefahrgutbeauftragten und Gefahrgutfahrern durchführen zu dürfen, bedarf es einer Anerkennung als Veranstalter nach § 7 GbV und/oder nach Kapitel 8.2. ADR.

Die Industrie- und Handelskammer zu Köln ist in ihrem Kammerbezirk zuständig für die Anerkennung und Überwachung der Schulungsveranstalter, die Gefahrgutbeauftragte und Gefahrgutfahrer ausbilden möchten. Für das Anerkennungsverfahren gelten die Regelungen der aktuell gültigen IHK-Satzung.

Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.

Susanne Uthemann Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6620 0221 1640-6629 susanne.uthemann@koeln.ihk.de

Susanne Uthemann

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6620

0221 1640-6629

susanne.uthemann@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!