Dok.-Nr. 208080

Alternativen zum täglichen Stau

IHK Köln bietet Mobilitäts-Testwochen für Betriebe

Köln, 26. Juni 2019. Pendler, die im Stau stecken, Lieferfahrzeuge, die in der zweiten Reihe stehen: Alltag für Unternehmen in Köln. „Um die Verkehrssituation nachhaltig und zukunftsfähig zu gestalten, gibt es nicht die eine Lösung, die für alle gilt“, sagt Ulf Reichardt, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln.

Mit Mobilitäts-Testwochen ermöglicht die Industrie- und Handelskammer zu Köln jetzt Betrieben, vom Car-Sharing über Hybrid-Fahrzeuge oder Bike-Sharings bis hin zu Fahrgemeinschaften auszuprobieren, welcher Lösungs-Mix für das eigene Unternehmen passt.

„Mit unseren Projektpartnern haben wir ein Angebot geschaffen, bei dem Unternehmen und die Belegschaft kostenlos die unterschiedlichen Mobilitätsformen testen können“, sagt Dr. Ulrich S. Soénius, stellv. Hauptgeschäftsführer und für den Geschäftsbereich Standortpolitik der IHK Köln zuständig. „Elektromobilität bei Nutzfahrzeugen ist genauso dabei wie ein Fahrtraining für Pedelecs.“ Auch die KVB macht mit: 14 Tage lang können Betriebe mit übertragbaren Tickets das Angebot der Bahnen und Busse testen – und am Wochenende sogar kostenlos den Familienausflug per Straßenbahn starten.

„Unsere ersten Erfahrungen zeigen, dass diese Aktion viel Begeisterung bei den Mitarbeitenden weckt und auch ein toller Imagefaktor für Unternehmen ist“, so Soénius. „Wer die betriebliche Mobilität optimiert, dabei Kosten spart und auch noch die Umweltbelastung senkt, macht die richtigen Schritte zu einer nachhaltigen Ausrichtung, von der wir alle profitieren.“

Die Mobilitäts-Testwochen laufen noch bis September. Darüber hinaus bietet die IHK Köln Unternehmen Beratungen zum Betrieblichen Mobilitätsmanagement an. Ein Zertifikatslehrgang der IHK Köln zum Betrieblichen Mobiltätsmanager/in ab September 2019 vervollständigt das Angebot.

Partner der Mobilitäts-Testwochen der IHK Köln sind Auto-Strunk, cambio CarSharing Rheinland, Cycling Academy, ElektroMobilität NRW, EnergieAgentur.NRW, IN VIA Radstation, Kölner Spritspar-Meisterschaft (KSM), KVB, LiebE-Bike, Toyota Deutschland, Toyota Carpooling

Weitere Informationen zum betrieblichen Mobilitätsmanagement finden Sie auf unserer Themenseite.

Dr. Susanne Hartmann Hauptgeschäftsführung 0221 1640-1600 0221 1640-1690 susanne.hartmann@koeln.ihk.de

Dr. Susanne Hartmann

Hauptgeschäftsführung

0221 1640-1600

0221 1640-1690

susanne.hartmann@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mehr zu diesem Thema

Pressemitteilung

IHK-Broschüre mit Sicherheitstipps für Unternehmen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln begrüßt Ausnahmen vom LKW-Durchfahrtsverbot

Die Stadt Köln macht Kombiverkehren den Weg frei - ökologisch wie ökonomisch ist das eine gute Entscheidung.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln zeichnet Frank Liersch (CANCOM) als „Ausbilder des Jahres 2019“ aus

Jakob Flock (AWB) entscheidet das Online-Voting knapp für sich und erhält den Publikumspreis

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln fordert zügige Verabschiedung der Reform des Berufsbildungsgesetzes durch den Bundesrat

Hauptgeschäftsführer Ulf Reichardt: „Sichtbares Zeichen für die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung"

weiter
Pressemitteilung

IHK-Wirtschaftsgremien Leichlingen und Burscheid/Odenthal diskutieren über IT-Sicherheit

In ihrer zweiten gemeinsamen Sitzung lobten die Mitglieder die Haushaltspläne der Kommunen

weiter
Pressemitteilung

34 Azubis aus Kölner Region gehören zu den Landesbesten

IHK-Bezirk Köln ist Spitzenreiter in NRW

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Azubi-Team der Merten by Schneider Electric GmbH aus Wiehl als Energie-Scouts top

Energie-Scouts fahnden in ihren Betrieben gezielt nach Einsparpotenzialen – 2019 gab es neun Teams mit 33 Azubis

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln feiert mit 90 erstklassigen Azubis aus Betrieben in Leverkusen und Rhein-Berg

Vizepräsidentin Dr. Sandra von Möller zeichnet Prüfungsbeste in der BayArena aus

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln kritisiert geplante Einstellung von Fahrten der Regionalbahn 38

Im Sinne der Pendler und Unternehmen sollten Alternativen gesucht werden.

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln freut sich auf neue Vollversammlung

Ein Drittel neue Mitglieder

weiter
Pressemitteilung

Staatssekretärin besucht TuWaS!-Grundschule

Schule nutzt Experimentiereinheiten auch zur Sprachförderung

weiter
Pressemitteilung

IHK-Mitgliedsunternehmen haben gewählt

Neue Vollversammlung der IHK Köln ab 2020

weiter
Pressemitteilung

IHK-Bestenehrung für 71 Top-Azubis im Oberbergischen Kreis

Vizepräsident Michael Pfeiffer lobt erstklassige Leistungen

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln ehrt 59 Prüfungsbeste aus Betrieben im Rhein-Erft-Kreis

Vizepräsident Hans-Ewald Schneider würdigt herausragende Leistung der Top-Azubis

weiter
Pressemitteilung

IHK Köln: Gelungener Start ins neue Ausbildungsjahr 2019/2020

8.576 neue Ausbildungsverträge in rund 150 Berufen bei der IHK Köln eingetragen - Plus von 2,1 Prozent

weiter