Log-in ENG

Aktuelles

Ein funktionierendes Infrastruktursystem ist Voraussetzung für Mobilität, Wohlstand und wirtschaftliche Aktivitäten. Es ist der Unterbau nationaler Volkswirtschaften und daher zu Recht Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge. Ohne funktionierende Verkehrssysteme ist Alles Nichts. Daher setzt sich die Industrie- und Handelskammer zu Köln im Dialog mit allen Beteiligten besonders für Erhalt, Aus- und Neubau der Infrastruktur über alle Verkehrsträger ein. Auf dieser Seite informieren wir Sie über unsere Aktivitäten und Veranstaltungen zu dieser Thematik.

© Zerbor/Fotolia.com

Erste Mobilitätskonferenz - "Die Zukunft des ÖPNV in der Metropolregion Rheinland"

Die Zukunft des ÖPNV stand im Mittelpunkt des ersten Mobilitätskongresses in der IHK Köln.

Informationen zur aktuellen Verkehrslage in Nordrhein-Westfalen

Die Autobahnen in Nordrhein-Westfalen sind aufgrund der hohen Verkehrsdichte häufig überlastet. Staumeldungen sind auf bestimmten ...

Der Kombinierte Verkehr

Auf der Schiene in die Zukunft.

Kooperationsprojekt "Hamburg-NRWplus"

Das neue Projekt nimmt Potenziale der Verkehrsträger Bahn und Binnenschiff in den Fokus.

Abgeschwächtes Wachstum der Güter- und Personenverkehre in den nächsten Jahren

Das BAG veröffentlicht die Güter- und Personenverkehrsprognose für die Jahre 2018 bis 2021.

Weiterhin Beeinträchtigungen von Transportabläufen an der Laderampe

Das BAG legt einen weiteren Marktbeobachtungsbericht zur aktuellen Situation und zu den Abläufen an Laderampen vor.

Förderung von energieeffizienten und/oder CO2-armen schweren Nutzfahrzeugen

Das Förderprogramm ist zunächst bis zum Ende des Jahres 2020 befristet.