Dok.-Nr. 66199

Der Arbeitskreis (AK) Diversity

Der Arbeitskreis Diversity

Der AK „Diversity“ wurde durch Beschluss der Vollversammlung vom 16.03.2013 eingerichtet. Der AK diskutiert und entwickelt Instrumente und Maßnahmen der betrieblichen Personalarbeit und Weiterbildung, die eine erfolgreiche Wertschätzung von Unterschieden bedingt durch Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung ermöglichen.

Neben Mitgliedern der Vollversammlung steht der Arbeitskreis auch Unternehmerinnen und Unternehmern offen, die aus der unternehmerischen Praxis Impulse geben wollen und können. Gleichermaßen sollen auch Vertreterinnen und Vertreter institutioneller Partner (Kommunen, Regionalagentur, Agentur für Arbeit, Landschaftsverband) einbezogen werden, da sich der Arbeitskreis auch als Schnittstelle zwischen den wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Fragestellungen in dem Themenfeld Diversity sieht.

Christopher Meier Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6000 0221 1640-6090 christopher.meier@koeln.ihk.de
Jasna Rezo-Flanze Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6200 0221 1640-6290 jasna.rezo-flanze@koeln.ihk.de
Yasemin Yildiz Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6154 0221 1640-6290 yasemin.yildiz@koeln.ihk.de

Christopher Meier

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6000

0221 1640-6090

christopher.meier@koeln.ihk.de

Jasna Rezo-Flanze

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6200

0221 1640-6290

jasna.rezo-flanze@koeln.ihk.de

Yasemin Yildiz

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6154

0221 1640-6290

yasemin.yildiz@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!