Qualitätsgemeinschaft Berufliche Bildung Region Köln e. V.

  • über 3,4 Millionen Unterrichtseinheiten
  • über 330.000 Schulungsteilnehmer/innen
  • mehr als 28.000 Qualifizierungsangebote
  • rund 8.000 Beschäftigte
  • über 200 Millionen Euro Jahresumsatz

Die "Qualitätsgemeinschaft Berufliche Bildung Region Köln e. V." - die sich 1991 mit Geschäftsführung der IHK Köln zusammengeschlossen hat - ist heute mit nahezu 130 Bildungseinrichtungen ein wichtiger Standortfaktor für Köln und Umland.

Seit 28 Jahren setzt sich die Qualitätsgemeinschaft in der Region Köln spürbar und nachhaltig für Qualität und Transparenz in der beruflichen Bildung ein.

Eine Übersicht über die Mitglieder bietet die jährlich aktualisierte Broschüre "Unsere Bildungsanbieter - Ihr Anbieter-Netzwerk für geprüfte Qualität und Transparenz" sowie die regionale Veranstaltungsdatenbank.

Zur Sicherung der Qualität des Bildungsangebots wurden Qualitätsstandards und Qualitätssicherungsverfahren entwickelt, die für die Mitglieder bindend sind. Ein von der Qualitätsgemeinschaft geschaffenes Qualitätssicherungs-Gremium sorgt für die Einhaltung der beschlossenen Qualitätsanforderungen. Das umfassende Qualitätsmanagement-System wurde im Januar 2018 erneut von der CERTQUA zertifiziert.

Beschwerden von Teilnehmern über etwaige Verletzungen der Qualitätsstandards werden vom Qualitätssicherungs-Gremium behandelt und sind zu richten an:

Qualitätsgemeinschaft Berufliche Bildung Region Köln e. V.
c/o Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10 - 26
50667 Köln

Persönlich erreichbar ist die Qualitätsgemeinschaft in ihrem Büro in Köln-Braunsfeld:
Eupener Str. 157
50933 Köln
Tel.: 0221 1640-6640/-6641
E-Mail: geschaeftsstelle@weiterbildung-koeln.de

Bildungsanbieter, die Mitglied in der Qualitätsgemeinschaft werden möchten, durchlaufen ein geregeltes Aufnahmeverfahren mit einer einjährigen Anwartschaft. Qualitätsstandards, Verpflichtungserklärung, Aufnahmemodalitäten sowie einen Überblick über die weiteren Aktivitäten der Qualitätsgemeinschaft finden Sie auf der Homepage.

Die Qualitätsgemeinschaft ist geschätzter Kooperations- und Ansprechpartner wichtiger Institutionen, wie der Stadt Köln, der Industrie- und Handelskammer zu Köln, der Handwerkskammer zu Köln, den Agenturen für Arbeit und den Jobcentern in der Region Köln sowie Kölner Medien. Zahlreiche Projekte sind aus der erfolgreichen und exklusiven Zusammenarbeit mit diesen Partnern entstanden. Genannt seien hier u. a. die Kölner (Weiter-)Bildungsmesse – künftig Woche der beruflichen Bildung -, das Kölner Lernfest, das Netzwerk Lernende Regionen Köln und die Bildungsseite in der Rubrik „Job & Karriere“ des Kölner Stadtanzeigers.

Regelmäßige Fachartikel zu aktuellen Themen der beruflichen Bildung in den Kölner Tageszeitungen, Berichte und Interviews im Kölner Bürgerradio, Aktivitäten bei Bildungsveranstaltungen sind Bestandteile der gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit der Qualitätsgemeinschaft.



Brigitte Roth Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6640 0221 1640-6290 brigitte.roth@koeln.ihk.de
Petra Zobel Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6641 0221 1640-6643 qg.zobel@koeln.ihk.de

Brigitte Roth

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6640

0221 1640-6290

brigitte.roth@koeln.ihk.de

Petra Zobel

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6641

0221 1640-6643

qg.zobel@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!