Machen Sie sich schlau - es zahlt sich aus! Bildungsscheck NRW

Mit dem Bildungsscheck beteiligt sich das Land NRW zu 50% und maximal 500€ an Ihren Weiterbildungskosten

Seit 2006 wird so das Weiterbildungsengagement und die Weiterbildungsnachfrage von kleinen und mittleren Betrieben sowie Bürgerinnen und Bürgern aus NRW unterstützt.

Wer kann einen Bildungsscheck erhalten?

Unternehmen (Hauptsitz) sowie Privatpersonen mit Hauptwohnsitz in NRW.

Wie erhalte ich einen Bildungsscheck?

Der Förderung durch einen Bildungsscheck geht immer eine persönliche Beratung voraus. Nach Eingang Ihrer betrieblichen Terminanfrage bzw. Ihrer individuellen Terminanfrage melden wir uns telefonisch bei Ihnen für die Terminvereinbarung. In der Regel händigen wir Ihnen im Anschluss an die Beratung den Bildungsscheck aus. Den Scheck lösen Sie bei einem Weiterbildungsanbieter ein - Sie erhalten eine reduzierte Rechnung.

Bitte beachten Sie: Das Beratungsgespräch muss vor Rechnungsstellung, Bezahlung und Beginn der Weiterbildung stattfinden! 

Weitere Informationen unter https://www.mags.nrw/bildungsscheck
Weitere Beratungsstellen unter www.weiterbildungsberatung.nrw/beratungsstellensuche