Der Kölner Hotelmarkt - Glänzende Aussichten

Publikation zum Hotelmarkt Köln erschienen

Seit geraumer Zeit wird über die zukünftige Entwicklung des Kölner Hotelmarktes diskutiert. Oft wurde eine höhere Bettenkapazität im Luxussegment gefordert.

Um der Diskussion eine Grundlage zu geben und Entscheidungen über die weitere Entwicklung zu unterstützen, haben wir gemeinsam mit KölnTourismus, der Koelnmesse, dem Dehoga Nordrhein und KölnKongress uns des Themas angenommen und eine Publikation
"Der Kölner Hotelmarkt - Glänzende Aussichten" herausgegeben, die die Entwicklung des Hotelmarktes in Köln in den vergangenen Jahrzehnten nachzeichnet, die derzeitige Lage analysiert sowie kommende Herausforderungen skizziert.

Fazit: Es bestehen glänzende Aussichten, aber auch die Notwendigkeit eines Hotelentwicklungsplans!

Die Ergebnisse wurden am 22.02.2018 auf der Jahrespressekonferenz der KölnTourismus GmbH gemeinsam mit der IHK Köln vorgestellt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Pressemeldung.

Nachtrag 12.07.2018:
Unsere Vollversammlung hat auf Betreiben des Ausschusses für Gastronomie/Touristik-Freizeit der IHK Köln am 04.07.2018 eine Resolution zur Hotelentwicklung in der Region Köln angenommen. Hintergrund sind große Herausforderungen und Chancen in den kommenden Jahren, wie beispielsweise der Ausbau der Koelnmesse. Aber auch in vielen anderen Kommunen und Kreisen der IHK-Region besitzt das Thema hohe Relevanz und Aktualität. 

Timo Knauthe International und Unternehmensförderung 0221 1640-1576 0221 1640-1580 timo.knauthe@koeln.ihk.de

Timo Knauthe

International und Unternehmensförderung

0221 1640-1576

0221 1640-1580

timo.knauthe@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!