Bild zum Artikel: Sachkundeprüfung Geprüfte/-r Versicherungsfachmann/-frau IHK

Sachkundeprüfung Geprüfte/-r Versicherungsfachmann/-frau IHK

Der ungebundene Versicherungsvermittler sowie der Versicherungsberater muss nach § 34 d Abs. 2 Nr. 4 GewO durch eine vor der Industrie- und Handelskammer erfolgreich abgelegte Prüfung nachweisen, dass er die für die Versicherungsvermittlung notwendige Sachkunde über die versicherungsfachlichen und rechtlichen Grundlagen sowie die Kundenberatung besitzt.

Rechtsgrundlagen für die Durchführung der Sachkundeprüfung für Versicherungsvermittler und Versicherungsberater bilden das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts vom
19. Dezember 2006, das am 22. Mai 2007 in Kraft tritt, sowie die Verordnung über die Versicherungsvermittlung und -beratung (VersVermV), die am 11. Mai 2007 erlassen wurde.

Eine Übersicht über die Prüfungsinhalte, die Prüfungstermine, die Prüfungsgebühren, die Verordnungen über die Prüfung Geprüfte/r Versicherungsfachmann/-frau IHK finden Sie zum downloaden unter Publikationen zu diesem Artikel.

Hier melden Sie sich zur Sachkundeprüfung an. 

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungwirtschaft (BWV) haben einen Rahmenplan zur Sachkundeprüfung "Geprüfte/r Versicherungsfachmann/ -frau entwickelt. Der Rahmeplan soll die Verbindlichkeit und Transparenz der für alle Prüfungsteilnehmer maßgeblichen Lerninhalte und -ziele stärken.

Im Frühjahr 2010 wurde dieser Rahmenplan von dem zuständigen Sachverständigengremium aktualisiert.

Rahmenstoffplan gültig ab 01.01.2014.

Die Vorbereitung auf diese Prüfung ist unter anderem bei den nachstehenden Instituten möglich.

Diese Liste enthält nur die uns bekannten Lehrgangsträger und ist daher nicht vollständig.


Empfehlungen werden hiermit nicht ausgesprochen.
Anfragen über Lehrgangskosten, Dauer und so weiter bitten wir direkt an die Lehrgangsträger zu richten.

Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.

Berufsbildungwerk der
Versicherungswirtschaft im
Rheinland (BWV) e.V.
Bismarckstr. 1 - 3
50672 Köln
Tel: 0221 2708860
Fax: 0221 27088650
Internet: http://rheinland.bwv.de

Deutsche Makler Akademie (DMA)
gemeinnützige GmbH
Unter den Eichen 7 Gebäude F
65195 Wiesbaden
Tel: 0611 174637710
Fax: 0611 174637714
E-Mail: info@deutsche-makler-akademie.de
Internet: http://www.deutsch-makler-akademie.de

PracticeCompany GmbH
Breite Str. 112
50667 Köln
Tel: 0221 7892424
Fax: 0221 7892432
E-Mail: info@pracco.de
Internet: http://www.pracco.de

Sommerhoff gGmbH
Akademie für Steuern,
Finanzen & Controlling
Berliner Platz 6 - 8
45127 Essen
Tel: 0201 220980
Fax: 0201 2209898
E-Mail: info@sommerhoff.ag
Internet: http://www.sommerhoff-akademie.de

Wiprax GmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 4 c
14482 Potsdam
Tel: 0331 5825319
Fax: 03222 24126054
E-Mail: mail@wiprax.de
Internet: http://www.wiprax.de /15732_Sachkundepruefung_Gepruefter_Versicherung.AxCMS

Ansprechpartner

Carsten Sommer
Aus- und Weiterbildung
Tel. 0221 1640-618
Fax -609
carsten.sommer@koeln.ihk.de
Artikel drucken Seite empfehlen

Dok-Nr: 000460

Prüfungstermine/Gebühren
> PDF hier downloaden
Prüfungsinhalte
> PDF hier downloaden
Verordnung Geprüfte/r Versicherungsfachmann/frau IHK
> PDF hier downloaden
Änderungsverordnung Geprüfte/r Versicherungsfachmann/frau IHK Dezember 2008
> PDF hier downloaden
ihk köln. Wir unternehmen.
IHK Organisationen:  IHK-Initiative Rheinland  IHK-Vereinigung NRW  AHK  DIHK